VG-Wort Pixel

Sila Sahin Umzug in die Türkei?

Sila Sahin
Sila Sahin
© www.facebook.com/#!/SilaSahinFansite/photos_stream
Erst vor wenigen Monaten ist Sila Sahin für Ilkay Gündogan nach Dortmund gezogen. Jetzt will die Schauspielerin Deutschland ganz verlassen und in der Türkei Fuß fassen. Was steckt dahinter?

Was für eine überraschende Nachricht! Die ehemalige "GZSZ"-Schauspielerin Sila Sahin plant ihren Umzug in die Türkei! Erst vor wenigen Monaten war die Halbtürkin von Berlin nach Dortmund gezogen. Grund: Die Verletzung ihres Freundes, BVB-Star Ilkay Gündogan. Ihre eigene Karriere stellte sie damals hinten an, stieg sogar bei der Erfolgsserie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" aus und begleitete Gündogan in die fremde Stadt, um ihm in der schweren Zeit beizustehen.

Doch jetzt steht das Berufliche wieder auf Platz eins für Sila Sahin! "Aus der Türkei kommen tolle Anfragen von interessanten Leuten, die gerne mit mir arbeiten würden", verrät die 28-Jährige in einem Interview mit der Zeitschrift "IN".

Ihr Freund steht dabei komplett hinter ihr: "Ilkay bestärkt mich darin, meinen eigenen Weg zu gehen und für eine Weile Deutschland zu verlassen. Er weiß, dass ich gerne in der Türkei durchstarten möchte und legt mir keine Steine in den Weg", so Sahin. Bleibt zu hoffen, dass die Schauspielerin einen guten Start fernab von Deutschland hat...

sma / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken