Sila Sahin nach der Fehlgeburt: Jetzt genießt sie ihr Mutterglück

Der ehemalige "GZSZ"-Star Sila Sahin und der österreichische Torhüter Samuel Radlinger erwarten ihr erstes Kind. Dazu teilte die Schauspielerin jetzt ein ganz besonderes Foto auf Instagram 

Sila Sahin

Sila Sahin, 32 und der Fußballer Samuel Radlinger, 25, erwarten ihr erstes Kind. Die anderen Umstände lassen den ehemaligen GZSZ-Star ganz romantisch werden. 

Babybauch auf Instagram

Aber wie sollte es bei dieser Traumkulisse auch anders sein? Es sieht fast so aus, als wage Sila Sahin hier einen Vergleich mit Mutter Natur und überlegt, welche Kugel größer ist: Ihr Babybauch oder der untergehende Feuerball am Himmel? In ihrer neuen Heimat Norwegen ist der Sonnenuntergang auf jeden Fall sehenswert. Auf Instagram teilte sie den besonderen Moment und schrieb: "Abendfriede mit Dir in den Bergen!" Der werdende Vater Samuel hielt den Moment der kleinen Familie fest. 

Sila Sahin genießt ihr Glück

Die 32-Jährige freut sich sichtlich auf den Nachwuchs. Diesen Glücksmoment hat sie aber auch verdient, denn in ihrem Leben schien nicht immer die Sonne - es gab auch düstere Zeiten. Erst vor wenigen Wochen bestätigte sie, dass sie eine Fehlgeburt hatte, die sie verständlicherweise sehr mitgenommen habe. Vor diesem Hintergrund ist das Foto von Sila noch schöner! 

Sila Sahin in Norwegen

Das sagt sie zu ihrer neuen Zweit-Heimat

Sila Sahin
Sila Sahin freundet sich bereits mit Norwegen an. Ihr Mann Samuel Sahin-Radlinger wechselt als Fußballer nach Bergen. Ob jedoch auch Sila mitgeht, das bleibt vorerst ihr kleines Geheimnis. Zumindest wird sie ab sofort öfter in Norwegen sein.
©Gala

 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche