VG-Wort Pixel

Sila Sahin + Liliana Matthäus Gemeinsames "Geheimprojekt"

Sila Sahin und Liliana Matthäus planen offenbar derzeit ein gemeinsames Projekt. Bei Instagram posteten die beiden Selfies und machten geheimnisvolle Andeutungen

Gemeinsame Selfies knipsen können die beiden schon mal gut, aber was planen Liliana Matthäus, 27, und Sila Sahin, 28, bloß noch zusammen? Seit Montagabend (14. April) posten die Ex-Gattin von Lothar Matthäus und die soeben aus "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ausgestiegene Soap-Darstellerin fleißig Bilder bei Instagram , die sie in trauter Zweisamkeit zeigen. Liliana Matthäus garnierte die hübschen Fotos zusätzlich mit geheimnisvollen Andeutungen: "#Catching up with the lovely @diesilasahin #Secret #Project #Germany get ready".

Ein geheimes Projekt hat die beiden, die bislang noch nicht gemeinsam in Erscheinung getreten sind, also zusammengeführt. Um was es sich dabei genau handelt und wo die gemeinsamen Fotos entstanden sind, verraten sie allerdings noch nicht. Eine gemeinsame Modelkampagne käme also ebenso in Frage wie ein Projekt für Film oder Fernsehen.

Eine Gemeinsamkeit haben Sahin und Matthäus jedenfalls bereits: Beide waren schon Teilnehmerinnen der Tanshow "Let's Dance", wenn auch in unterschiedlichen Staffeln.

Sila Sahin hatte Ende Februar für Schlagzeilen gesorgt, als sie völlig überraschend die Serie "GZSZ" verließ, in der sie fünf Jahre lang die Figur "Ayla Höfer" verkörpert hatte. Bereits damals deutete sie bei Facebook an, dass sie sich in Zukunft Zeit für neue Projekte nehmen wolle. Einen Ersatz für ihre Serienfgur konnte zwischenzeitlich in der Schauspielerin Nadine Menz gefunden werden.

Liliana Matthäus war bis Ende Februar mit dem Kunsthändler Vito Schnabel liiert, der aktuell als Heidi Klums neuer Lover gehandelt wird. Man habe sich "im Guten" getrennt, hatte Liliana seinerzeit exklusiv gegenüber "Gala" erklärt. Die Exfrau von Fußballer Lothar Matthäus lebt seit einiger Zeit als Model in New York City.

avo Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken