VG-Wort Pixel

Shia LaBeouf Zoff mit Brad Pitt


Schon wieder Ärger mit Shia LaBeouf! Am Set seines neuen Films "Fury" legte er sich mit Co-Star Brad Pitt an

Bei den Dreharbeiten des Kriegsfilms "Fury" in der Nähe von Oxford gerieten die beiden Hollywood-Schauspieler Shia LaBeouf und Brad Pitt heftig aneinander! Brad Pitt spielt im Film den US Army Staff Sergeant "Don 'Wardaddy' Collier" zu deren Truppe auch Shia LaBeoufs Charakter "Boyd 'Bible' Swan" gehört. Laut Shia übernahm Brad nicht nur vor der Kamera die Anführer-Rolle, sondern auch während der Drehpausen und brachte damit sogar den 28-jährigen "Transformers"-Star zum Weinen.

In einem Interview mit der "Hamburger Morgenpost" erzählt Shia jetzt vom anstrengenden Dreh mit Brad: "Wir haben mit dem Team trainiert. Es war genau so wie Soldaten geschliffen werden. Irgendwann war ich völlig fertig und konnte keine einzige Liegestütze mehr machen. Brad hat rüber geschaut und gebrüllt 'Heb deinen fucking Arsch hoch'".

In der Vergangenheit hatte es bei Shia schon öfter Stress mit Arbeitskollegen gegeben. Bei den Proben zum Broadway-Stück "Orphans" provozierte er seinen Schauspielkollegen Alec Baldwin so sehr, dass die Produzenten Shia rausschmissen. Dieser Vorfall war wahrscheinlich auch Grund für sein eher versöhnliches Verhalten nach dem Streit am Set von "Fury". "Ich hatte wahnsinnige Angst, Brad als Freund und Kamerad zu verlieren. Ich bin zu den Latrinen gerannt und habe angefangen zu weinen", erinnert sich Shia.

So ein Zusammenbruch lässt auch den 22-Jahre älteren Familienvater Brad Pitt nicht kalt: "Er ist rüber gekommen und hat mich wortlos in den Arm genommen. So etwas ist mir mit einem Kollegen noch nie passiert. Wir haben uns einfach nur gehalten. Seither sind wir sehr verbunden." Im Interview sagte Shia noch, dass er sich daraufhin auch mit Broadway-Kollege Alec Baldwin ausgesprochen habe. Eine ganz neue Seite von Hollywoods Sorgenkind, ein gutes Omen hoffentlich für "Fury" der am 01. Januar 2015 in Deutschland in die Kinos kommt.

lho Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken