Shermine Shahrivar: Sie trauert um ihre geliebte Mutter

Die arme Shermine Shahrivar. Auf Instagram ließ sie ihre Follower wissen, dass ihre Mutter verstorben ist. 

Shermine Shahrivar

Shermine Shahrivar, 37, trauert. Das deutsche Model mit iranischen Wurzeln hat am Sonntag, den 12. Januar, seine Mutter verloren.

Shermine Shahrivar: Rührende Worte an ihre verstorbene Mutter

Auf der Social-Media-Plattform postete die Schönheitskönigin ein Bild ihrer geliebten Mutter - inklusive rührender Zeilen an sie. "Mein Herz möchte bei dir sein. Du gabst mir Flügel zum Fliegen. Meine Liebe für dich wird ewig andauern, während du auf mich blickst. Es tut mir leid für all die Schmerzen, die ich dir zugefügt habe. Ich liebe dich heute, morgen und darüber hinaus. Nicht ein Tag wird vorüberziehen, ohne dass ich die Erinnerung an dich in meinem Herzen trage. Du wirst einen Teil von mir mit dir nehmen. Ich bin dein und du bist mein. Möge deine Reise mit Licht und Liebe gepflastert sein. Wir werden uns wiedersehen. Im Paradies. Ruhe in Frieden, Mama", schrieb die trauernde Shermine Shahrivar. 

Trauer-Posting auf Instagram

Dazu postete Shermine Shahrivar nicht nur das Geburtsdatum ihrer geliebten Mutter, sondern auch den Todestag, der der 12. Januar 2020 war. Ein wunderschönes Schwarz-Weiß-Foto ihrer Mama erinnert an die bildhübsche Frau, die sie einst gewesen ist und die ihre Tochter wohl für immer so in Erinnerung behalten wird. Unser herzliches Beileid, liebe Shermine!

Von Tehran auf die Laufstege dieser Welt

Mit ihren iranischen Eltern kam Shahrivar im Alter von einem Jahr nach Deutschland, wo sie in Aachen aufwuchs, zur Schule ging und später auch an der RWTH Aachen Politikwissenschaft studierte. 

Verwendete Quellen: Instagram


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche