Shawn Mendes: Gewinner des Tages

Shawn Mendes ruft Stiftung ins Leben

Möchte die Welt verbessern: Shawn Mendes

Es ist Zeit für Shawn Mendes (21, "Señorita"), noch mehr Gutes zu tun. Das scheint sich zumindest der Sänger gedacht zu haben, denn er hat seine eigene Stiftung gegründet, wie er unter anderem bei Instagram mitgeteilt hat. Er wolle mit seinen Fans zusammenarbeiten, "um dabei zu helfen, für sie eine Plattform und die Möglichkeit zu schaffen, etwas zurückzugeben und aktiv zu werden", schreibt der Sänger unter anderem.

Fans können aber nicht nur spenden, sondern auch darüber mitentscheiden, für welche Zwecke die Stiftung sich einsetzen soll. Zu den Grundpfeilern sollen allerdings zählen: medizinische Versorgung für Kinder, Bildung, Nachhaltigkeit, der Kampf gegen Mobbing, Menschenrechte, psychische Gesundheit und die Ermächtigung der Jugend.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche