VG-Wort Pixel

Shauna Sexton Das sagt sie zu den Trennungsgerüchten

Shauna Sexton
Shauna Sexton
© instagram.com/shaunasexton_/
Nach seinem Entzug geht es für Ben Affleck eigentlich wieder bergauf. Die noch frische Beziehung mit dem Model Sauna Sexton wollte der Schauspieler mit einem romantischen Kurztrip festigen - ohne Erfolg? 

Hollywood-Schauspieler Ben Affleck, 46, fand nach der Trennung von Lindsay Shookus schnell Trost bei der 22-jährigen Shauna Sexton. Die noch frische Beziehung der beiden überstand auch die vergangenen, schweren Wochen: Nach einem Alkoholrückfall im August machte Affleck einen 40-tägigen Entzug. Zusammen fuhren sie nach seiner Entlassung aus der Klinik für einen Kurztrip nach Montana. Dennoch machten schnell Trennungsgerüchte die Runde. 

Shauna Sexton dementiert die Trennung

In einem Interview mit dem US-Portal "Radar Online" erklärte das Playboy-Model diese jetzt als vollkommen haltlos. "Das stimmt nicht", soll sie sich kurz und bündig gegenüber dem US-Portal geäußert haben.  

Jennifer Garner + Ben Affleck
© Splashnews.com

Wer sagt die Wahrheit?

Doch die Gerüchte halten sich hartnäckig. Ein Insider behauptete in einem Interview mit "Radar Online", Ben Afflecks Ex-Frau Jennifer Garner, 46, habe ihm zu dem Ende der Beziehung geraten. Eine klare Ansage, die den 46-Jährigen zum Nachdenken gebracht haben soll. 

Ein weitere Informant plauderte im Interview mit dem US-Magazin "People" aus, Ben habe den Kontakt zu Shauna Sexton abgebrochen, um sich auf sich selbst und seine Genesung zu konzentrieren. 

dho Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken