VG-Wort Pixel

Sharon Stone Halb so alt, doppelt verliebt

Sharon Stone
© Action Press
Sharon Stone zeigte sich erstmals mit ihrem neuen Freund in der Öffentlichkeit: Das Männermodel Martin Mica ist halb so alt wie der Hollywood-Star

Bei Sharon Stone hat es wieder gefunkt: Die Schauspielerin präsentierte ihr neues Liebesglück am Dienstag (29. Mai) in aller Öffentlichkeit am Strand von Los Angeles. Fotos zeigen Stone gemeinsam mit einem durchtrainierten jungen Mann beim Schmusen im Sand, die beiden genossen den sonnigen Tag sichtlich zusammen.

Wie unter anderem das Magazin "US Weekly" meldet, handelt es sich bei Stones neuem Freund um das argentinische MännermodelMartin Mica. Mit seinen 27 Jahren ist Mica ein echter Toyboy - Sharon Stone ist doppelt so alt wie er und könnte daher seine Mutter sein.

Sharon Stone und Martin Mica beim Turteln am Strand.
Sharon Stone und Martin Mica beim Turteln am Strand.
© Action Press

Das stört das Paar den Bildern zu urteilen jedoch nicht: Lachend übten sie gemeinsam Handstand im Sand und spazierten später verliebt händchenhaltend am Wasser entlang. Stones Hollywood-Kolleginnen wie Jennifer Lopez oder Eva Longoria wissen schließlich auch schon länger die Vorzüge eines jüngeren Mannes zu schätzen.

Für Sharon Stone muss der Tag eine willkommene Entspannung gewesen sein, denn die 54-Jährige wird gerade von ihrem ehemaligen Kindermädchen verklagt. Wie die "Los Angeles Times" berichtet, wirft die Ex-Angestellte Stone vor, sie entlassen zu haben, weil sie die Bezahlung für Überstunden angeblich unrechtmäßig angenommen hatte. Sharon Stone hat sich bisher noch nicht dazu geäußert. Mit drei Adoptiv-Kindern und einem Toyboy hat sie wahrscheinlich momentan genug Ablenkung.

sst

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken