Shannen Doherty: Schwere Anschuldigungen ihres Ex-Managers

Shannen Doherty muss sich mit einer Attacke ihres Ex-Managers auseinandersetzen. Dieser behauptet, dass sie nicht so krank sei, um nicht vor Gericht erscheinen zu können

Shannen Doherty, 45, kämpft weiter tapfer gegen ihre Brustkrebserkrankung. Jetzt muss sie sich jedoch auch noch mit den schweren Anschuldigungen ihres Ex-Managers Steven Blatt auseinandersetzen. Dieser behauptet, dass Shannen nicht so schwer erkrankt sei, als das sie nicht vor Gericht erscheinen könne. Shannen befindet sich seit 2015 mit ihrem Ex-Management in einem Rechtsstreit, weil die Schauspielerin behauptet, Blatt & Co hätten ihre Krankenkassenbezüge während der Zusammenarbeit nicht korrekt abgeführt - dann wäre eine Früherkennung ihres Krebsleidens eventuell möglich gewesen.

Shannen Doherty wird beschuldigt

Steven Blatt argumentiert nach Angaben von "nydailynews" folgendermaßen: Er sagt, dass Doherty trotz ihrer Erkrankung genug Energie hat, um regelmäßig Fotos von sich über Social Media-Kanäle zu verbreiten. Zudem pendelt sie zwischen New York und Pittsburgh, was ebenfalls aus ihren Postings hervorgeht. Auch verschiedene Auftritte in TV-Shows belegen für ihn, dass die Schauspielerin durchaus verhandlungsfähig sei.

Neues FB-Foto

Doherty hat die Anschuldigungen bislang nicht kommentiert, dafür aber ein neues Foto bei Facebook hochgeladen. Darauf ist sie mit ihrem Ehemann Kurt Iswarienko zu sehen. Sie kommentiert den Post mit: "Limettenkuchen, Bett, mit der Liebes meines Lebens vor dem TV abhängen @kurtiswarienko ‪#‎luckygirl‬ ‪#‎cancersucks‬ ‪#‎fightlikeagirl‬"

Key lime pie, bed, Chopped on tv and the love of my life @kurtiswarienko #luckygirl #cancersucks #fightlikeagirl

Gepostet von Shannen Doherty am Mittwoch, 17. August 2016

Damals und heute

So sehen die "Charmed"-Stars heute aus

Als "Charmed - Zauberhafte Hexen" 1998 erstmals ausgestrahlt wird, kämpfen Holly Marie Combs, Shannen Doherty und Alyssa Milano gemeinsam gegen die Quelle des Bösen. In der dritten Staffel müssen sich Piper und Phoebe jedoch von Prue trennen - sie fällt einem Dämon zum Opfer. Shannen steigt 2001 aus der Serie aus.
Da die Halliwell-Schwestern nur als "die mächtigen Drei" gegen die Unterwelt bestehen können, muss für Shannen Doherty Ersatz gefunden werden. Ab der vierten Staffel nimmt daher Rose McGowan ihren Platz ein. Als Paige, die bis dato unbekannte Halbschwester, kämpft sie bis zum Serienende an der Seite von Piper und Phoebe.
Shannen Doherty - Prudence "Prue" Halliwell  Der Serientod in "Charmed" bedeutet für Shannen Doherty keinesfalls das Ende ihrer Karriere. Trotzdem leidet ihr Schauspielerfolg anschließend sehr darunter. Die Amerikanerin kann zwar einige Rollen in Film und Fernsehen ergattern, von großen Serienhits ist sie seit 2001 dennoch weit entfernt. Einziger Lichtblick: Ihre Gastauftritte in "90210".  Privat musste sie ebenfalls einen großen Rückschlag einstecken: 2015 wird bei ihr Brustkrebs diagnostiziert.
Alyssa Milano - Phoebe Halliwell  Nachdem sich Alyssa Milano 2006 von "Charmed" verabschiedet, bleibt ihr Leben genauso ereignisreich wie das ihrer quirligen Serienfigur Phoebe. Dem Showbiz bleibt sie zwar treu, doch der Trubel spielt sich von dort an bei ihr besonders zu Hause ab. 2011 bringt sie ihren Sohn Milo Thomas zur Welt.

14

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche