Shannen Doherty: Schockdiagnose Brustkrebs

Ex-"Beverly Hills, 90210"-Star Shannen Doherty ist an Brustkrebs erkrankt. Das wurde nun durch ein Gerichtsverfahren bekannt

Shannen Doherty leidet an Brustkrebs. Diese schockierende Diagnose wurde am Mittwoch (19. August) durch Dokumente bekannt, die die Ex-"Beverly Hills, 90210"-Darstellerin bei einem Gericht in Los Angeles einreichte.

Diagnose im März

Darin erklärt Doherty, dass sie im März die Brustkrebsdiagnose gestellt bekam. Der Krebs hatte sich demnach zu einer Zeit ausgebreitet, als sie nicht krankenversichert war und keinen Arzt aufsuchen konnte. Deshalb verklagt sie nun ihr ehemaliges Management, das für sie die Buchhaltung übernahm. Die Firma Tanner Mainstain soll vergessen haben, Dohertys Krankenversicherung zu bezahlen, die sie durch ihre Mitgliedschaft in der Schauspielgewerkschaft "Screen Actors Guild" (SAG) besaß.

Typ-Veränderung bei Adel Tawil

Er verrät den Grund für seine blonden Haare

Adel Tawil
Adel Tawil veröffentlichte auf Instagram ein Foto, auf dem er sich mit wasserstoffblonden Haaren zeigt. Jetzt verrät er den Grund für diese krasse Typveränderung.
©RTL / Gala

"Im November 2013 schickte SAG die Rechnung für die Krankenversicherung der Klägerin für das Jahr 2014 an Tanner Mainstain", heißt es in den Dokumenten, die "The Hollywood Reporter" vorliegen . "Die Beschuldigten ignorierten dies, bezahlten nicht (ohne der Klägerin Bescheid zu sagen) und beendeten dann umgehend die Beziehung zum 7. Februar 2014."

Nachdem die Versicherung gekündigt wurde, habe sich die 44-Jährige zunächst nicht mehr über die SAG krankenversichern können. In dieser Zeit sei sie deshalb nicht regelmäßig zum Arzt gegangen. Erst als sie ihre Police 2015 wiederhatte, suchte sie einen Doktor auf, der "invasiven Brustkrebs mit Metastasen in mindestens einem Lymphknoten" diagnostizierte.

Zu lange unversichert

"Beverly Hills, 90210"

Was aus Brandon, Brenda und Co. wurde

Sie hatten die gleichen Probleme wie Millionen anderer Teenies, aber ihr Leben war irgendwie cooler: die Hauptdarsteller von "Be
Luke Perry, 45
Aus der Ehe mit Minnie hat der Schauspieler zwei Kinder: Sohn Jack, der 1997 geboren wird, und Tochter Sophie, die im Jahr 2000 das Licht der Welt erblickt.
Mit Wendy Madison Bauer findet er eine neue Liebe, will sie sogar heiraten. Doch dazu sollte es nicht mehr kommen: Am 4. März 2019 stirbt Luke Perry, nachdem er einen schweren Schlaganfall erlitten hat. Er wird nur 52 Jahre alt.

14

Shannen Doherty ist nun der Überzeugung, dass sich der Krebs in dem Jahr ausgebreitet hat, in dem sie nicht versichert war. Und dafür macht sie das Management verantwortlich. "Der Klägerin wurde mitgeteilt, dass, wenn sie versichert gewesen wäre und Ärzte hätte besuchen können, der Krebs möglicherweise hätte gestoppt werden können", heißt es weiter. "Somit hätte auch die Notwendigkeit einer zukünftigen Behandlung (einschließlich Mastektomie und Chemotherapie), die die Klägerin wahrscheinlich ertragen muss, verhindert werden können."

Management weist Schuld von sich

Ein Sprecher der beschuldigten Firma sagte "tmz.com": "Tanner Mainstain ist betrübt, zu erfahren, dass Frau Doherty an Krebs leidet und wünscht ihr vollständige Genesung." Die Behauptung, dass das Management zu ihrer Krebserkrankung beigetragen hätte, sei jedoch "offenkundig falsch". Man habe vor, sich gegen die Klage vor Gericht "aggressiv zu verteidigen".

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche