Shannen Doherty: Rührende Liebeserklärung an eine besondere Person

Shannen Doherty ist todkrank. Zum zweiten Mal schon muss die Schauspielerin gegen Krebs ankämpfen. Trotz dessen ist sie glücklich. Den Grund dafür verrät sie bei Instagram.

Shannen Doherty

Bei Shannen Doherty, 48, ist der Krebs zurück. Schon seit einem Jahr weiß die Schauspielerin, dass sie erneut gegen die heimtückische Krankheit ankämpfen muss. Doch damit nicht genug. Denn wie sie selbst vor einiger Zeit mit der Öffentlichkeit geteilt hat, ist es dieses Mal noch schlimmer. Denn der Krebs hat gestreut. Shannen Doherty leidet an Krebs im Endstadium, wird an der Erkrankung versterben. Trotz dramatischer Diagnose bezeichnet sich die US-Amerikanerin selbst als "glückliches Mädchen".

Shannen Doherty hat einen Fels in der Brandung

Grund für ihre innere Zufriedenheit ist ihre Freundin Anne. In einem emotionalen neuen Posting zeigt Shannen ihren 1,6 Millionen Instagram-Followern ihren ganz persönlichen Fels in der Brandung.

Zu einem Foto, das die beiden Frauen offenbar in einem Restaurant zeigt, schreibt die 48-Jährige rührende Zeilen, die davon zeugen, wie viel Anne ihr bedeutet. "Ich bin ein glückliches Mädchen", leitet sie ihre Liebeserklärung an ihre Freundin ein. Und weiter heißt es: "Diese Person hier ist seit dem Tag, an dem wir uns trafen, an meiner Seite. Wir lachen immer. Wir führen tiefgründige Gespräche und haben immer im Blick, wie wir uns gegenseitig aufmuntern können."

Tragische Schicksalsschläge

Auch Stars werden vom Leben hart getroffen

Shannen Doherty: Die Trauer ist groß: Schlager-Musiker und "Goodbye Deutschland"-Liebling Jens Büchner stirbt am 17. November 2018 im Alter von 49 Jahren in einem Krankenhaus auf Mallorca an den Folgen von Lungenkrebs. Er hinterlässt eine Großfamilie, bestehend aus Ehefrau Daniela ...
Shannen Doherty: ... fünf leiblichen Kindern, drei Stiefkindern und einer Enkelin. Die Kleinen vermissen ihren Papa natürlich sehr, doch es gibt auch Momente des Glücks, in denen Jenna Soraya und Co. auch wieder lachen können. "Papa wäre so stolz auf dich", schreibt sie dazu ...
Shannen Doherty: In einem Posting auf Instagram Stories erinnert sich Witwe Daniela an ihre Hochzeit mit Jens im Juni 2017. Dazu spielt sie das Lied "Einmal" von Mark Forster. "Einmal, einmal, das kommt nie zurück. Es bleibt bei einmal, doch ich war da zum Glück. Nicht alles kann ich wieder haben Freude, Trauer, Liebe, Wahnsinn. Einmal, und ich war da zum Glück", heiß es im Refrain.
Schock in der Sportwelt: Radsportlerin Kristina Vogel ist nach einem Trainingsunfall im Juni querschnittsgelähmt und sitzt von nun am im Rollstuhl. Im "Spiegel"-Interview spricht die Olympiasiegerin erstmals über den folgenschweren Unfall bei dem ihr Rückenmark am Brustwirbel durchtrennt wurde: "Egal, wie man es verpackt, ich kann nicht mehr laufen. Und das lässt sich nicht mehr ändern. Aber was soll ich machen? Ich bin der Meinung, je schneller man eine neue Situation akzeptiert, desto besser kommt man damit klar." Hut ab für diesen Kämpfergeist. 

78

 

Anne ist etwas Besonderes

Für Shannen Doherty ist Anne offenbar die wichtigste Stütze in der schweren Zeit des Kampfes gegen den Krebs. Die beiden Frauen teilen nicht nur gute Zeiten, sondern sind eben auch in den schlechten füreinander da.

Shannen Doherty

Shannen Doherty

Krebs im Endstadium: Schauspielerin will trotzdem kämpfen

Dass das etwas ganz Besonderes ist, dessen ist sich die Schauspielerin bewusst. "Solche Freunde sind selten und kostbar", schreibt sie in ihrem Instagram-Posting und schließt ihre Zeilen mit einem "Ich liebe dich". 

Gegenseitiger Halt im Leben

Und auch Anne, die auch in Los Angeles lebt, hat in Shannen ihre Bezugsperson gefunden. Die hübsche Brünette postet auf ihrem Instagram-Kanal das gleiche Foto, schreibt dazu: "Ich werde immer für dich da sein." Und damit meint sie ganz sicher nicht nur die guten, sondern eben auch die weniger guten Zeiten, die den beiden Frauen – insbesondere aber Shannen Doherty – bald bevorstehen dürften.

Verwendete Quelle: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche