VG-Wort Pixel

Shakira Ihre Videos auf Instagram versetzen Fans in Sorge

Gerard Piqué und Shakira
Gerard Piqué und Shakira
© Europa Press Entertainment / Getty Images
Die Hollywood-News im GALA-Ticker: Teilt Shakira mit diesen Videos gegen ihren Ex Gerard Piqué aus? +++ Emmy Rossum verteidigt schwangere Hilary Swank +++ Harry Styles und Olivia Wilde wagen den nächsten Schritt in ihrer Beziehung.

Hollywood-News 2022 im GALA-Ticker

9. Oktober 2022

Teilt Shakira mit diesen Videos gegen ihren Ex Gerard Piqué aus?

Nach 12 Beziehungsjahren gaben Sängerin Shakira, 45, und Fußballstar Gerard Piqué, 35, im Juni dieses Jahres ihre Trennung bekannt. Die Eltern der Söhne Milan, 9, und Sasha, 7, sind nicht im Guten auseinandergegangen sein, der FC-Barcelona-Spieler soll sie mehrfach betrogen haben. Im Gespräch mit der US-Modezeitung "Elle" bezeichnete der Popstar die Trennung kürzlich als "schwerste, dunkelste Stunde" seines Lebens. Manchmal habe sie das Gefühl, dass das alles nur "ein böser Traum ist". Ob sich Shakira nun mit diesen Instagram-Videos an ihrem Ex rächen will?

Auf ihrem Account teilt die "Hips Don’t Lie"-Interpretin erst drei Aufnahmen, die kryptische Zeilen abspielen. Unter einem ist zu lesen: "Shakira ist eine echte Lady. Es war nicht deine Schuld, es war die Schuld der Monotonie, man sieht in den Texten, dass sie niemanden enttäuschen will, wenn es um die Beziehung geht. So sehr wir auch wissen, wer es war, der versagt hat, beweist Shakira einmal mehr, wie schön sie im Inneren ist."

Ein Weiteres schockiert manch einen Fan dann aber. In dem Video ist ein Herzschlag zu hören und eine Person zu sehen, die auf das Organ tritt. Darunter steht geschrieben: "Ich habe nie etwas gesagt, aber es tat weh. Ich wusste, dass das passieren würde." Hat Shakira die Trennung kommen sehen? Man weiß es nicht, ebenso wenig, ob sie damit wirklich ihren Ex meint. Auch Promi-Blogger Perez Hilton, 44, wundert sich und kommentiert: "Pique? Spanien? Die Presse? Die Presse?". Eine weitere Userin zeigt sich "besorgt" von den Beiträgen der kolumbianischen Sängerin, meint: "Lass ihn jetzt gehen". Eine andere hofft, dass die 45-Jährige "eines Tages auf diesem Planeten einen Mann findet, der dich liebt und schätzt".

8. Oktober 2022

Nach Kritik: Emmy Rossum verteidigt Hilary Swanks spätes Mutterglück

Oscarpreisträgerin Hilary Swank wird mit 48 Jahren zum ersten Mal Mutter – und das gleich von Zwillingen! Diese Babybombe hatte der Hollywoodstar am 5. Oktober während seines Auftritts in der US-Morgensendung "Good Morning America" platzen lassen. Ihre Kleinen sollen voraussichtlich am 16. April 2023 zur Welt kommen, am Geburtstag ihres verstorbenen Vaters Stephen Michael Swank. Das enthüllte die "Million Dollar Baby"-Darstellerin kurze Zeit später in der "The Drew Barrymore Show".

Erste Aufnahmen ihres kleinen Babybauchs teilte Hilary Swank dann auf Instagram. Etliche Promis beglückwünschten sie in der Kommentarspalte zur Schwangerschaft. Doch zwischen den ganzen Gratulant:innen mischten sich auch ein paar kritische Stimmen, die meinen, dass die Schauspielerin zu alt für Nachwuchs sei. "Du wirst in den 70ern sein, wenn sie die Schule abschließen", stichelt eine Userin. Hollywoodstar Emmy Rossum, 36, verteidigt ihre Kollegin daraufhin und hinterließ die Abkürkung "GFY", was auf Deutsch und um einiges netter ausgedrückt so viel heißt wie "Mach dich aus dem Staub". Recht hat sie!

7. Oktober 2022

Harry Styles und Olivia Wilde wollen "zusammen in Großbritannien leben"

Auch wenn Sänger Harry Styles, 28, und Schauspielerin und Regisseurin Olivia Wilde, 38, ihre Beziehung bisher nicht öffentlich bestätigt haben, wurden sie in der Vergangenheit öfter zusammen gesehen, als sie vertrauten Körperkontakt pflegten. Schon seit über einem Jahr turteln die beiden, die sich am Filmset von "Don't Worry Darling" kennenlernten, wo beide mitwirkten. Auf der Filmpremiere hielten sie jedoch bewusst Abstand zueinander – doch privat wollen sie diesen unbedingt verringern. Noch lebt Olivia mit ihren beiden Kindern in Los Angeles in der Nähe von Jason Sudeikis, 47, ihrem Ex-Verlobten und Vater der Kinder. Doch das soll sich schon bald ändern.

Wie das britische Magazin "The Sun" berichtet, verbringe Olivia Wilde immer mehr Zeit im Vereinten Königreich bei Harry Styles, der in London residiert. Da das ständige Hin und Her zwischen LA und UK langfristig für sie und ihre Kinder keine Lösung ist, soll die Schauspielerin ihren Hauptwohnsitz zukünftig ebenfalls in die britische Metropole verlegen wollen. Eine Quelle sagt: "Harry und Olivia sind einander sehr zugetan und wollen so viel Zeit wie möglich miteinander verbringen." Trotzdem hätten ihre Kinder Daisy, 5, und Otis, 8, für sie Priorität. Ein Umzug ohne die beiden wäre keine Option – deshalb besichtige Olivia bereits Schulen in Nord-London, wie die britische Tageszeitung "Dailymail" berichtet. Auch für ihren Ex Jason Sudeikis wäre der Wohnort eine ideale Wahl, denn er dreht seine Comedy-Serie "Ted Lasso" ebenfalls in London. 

6. Oktober 2022

Norman Reedus enthüllt emotionale Verlobungsstory mit Diane Kruger

Im August 2021 kamen erste Verlobungsgerüchte um das Hollywoodpaar Norman Reedus, 53, und Diane Kruger, 46, auf. Bestätigt hatten die Eltern von Töchterchen Nova, 3, das nie, lediglich der funkelnde Diamantring am Finger der Schauspielerin war deutlich zu sehen. Doch nun hat der "The Walking Dead"-Star nicht nur das Liebesglück bestätigt, sondern auch direkt die emotionale Verlobungsstory enthüllt.

In der Late-Night-Show von US-Talkmaster Jimmy Kimmel, 54, erzählte Norman Reedus kürzlich, dass er seiner Diane den Antrag eigentlich während einer Motorradtour machen wollte. Doch dann sei ein Gewitter aufgezogen, er habe umplanen müssen. "Ich hatte ein schlechtes Gewissen, dass ich es nicht getan hatte", meinte der Schauspieler. Zu Hause angekommen wollte er keine Zeit verschwenden.

"Nova, unsere Tochter, saß auf meinem Schoß, und ich sagte [zu Diane]: 'Kannst du meinen Stiefel holen? Er ist im Schrank'", so Reedus. Darin hatte er den Ring versteckt. "Und dann habe ich ihr einen Antrag gemacht, und [Diane] fing an zu weinen, und dann fing Nova an zu weinen – alle haben geweint", führt Reedus fort. Was für eine rührende Geschichte!

Hat sich Romeo Beckham in diese Star-Tochter verliebt?

Hat nun auch Romeo Beckham, 20, sein Liebesglück gefunden? Nach der Mega-Hochzeit von Bruder Brooklyn Peltz Beckham, 23, und dessen Frau Nicola Peltz Beckham, 27, könnte nun auch der nächste Sohn von Victoria Beckham, 48, und David Beckham, 47, seine Seelenverwandte gefunden haben. Die Rede ist von Holly Ramsay, 22, Tochter des britischen Star-Kochs Gordon Ramsay, 55.

Romeo und Holly zeigten sich gemeinsam bei einem Event und schienen sich bestens zu verstehen. Kein Wunder, sind doch ihre Eltern beste Freunde. Star-Koch Gordon Ramsay sprach bereits im GALA-Interview darüber, was er David und Victoria am liebsten serviert, wenn diese bei ihm zu Besuch sind und scherzte, dass seine drei Töchter vielleicht die drei Beckham-Jungs eines Tages heiraten werden. Bei Brooklyn ist der Zug bereits abgefahren, doch Romeo wäre für Holly ja noch zu haben. Die Eltern der beiden würden sich sicherlich sehr freuen. 

Holly Ramsay und Romeo Beckham
Holly Ramsay und Romeo Beckham
© instagram.com/hollyramsayy

5. Oktober 2022

Ayda Field: Krise vor der Hochzeit mit Robbie Williams – und er war schuld

Ayda Field, 43, und Robbie Williams, 48, sind seit zwölf Jahren glücklich verheiratet und haben vier gemeinsame Kinder. Doch dieses Familienglück wäre fast nicht zustande gekommen. Drei Jahre waren die Schauspielerin und der Sänger bereits ein Paar, als der ehemalige "Take That"-Star endlich um ihre Hand bat. Doch bis es zum Jawort kam, musste die Amerikanerin offenbar fast noch länger warten. "Wir haben uns verlobt und ich durfte das Wort Hochzeit nicht erwähnen. Zwei Wochen später gab mir meine Freundin Hochzeitsmagazine und ich brachte sie ins Haus und er sagte: 'Was ist das? Wer hat etwas von einer Hochzeit gesagt?'", verriet die Kalifornierin nun im Podcast "Happy Mum, Happy Baby", und gestand: "Mein Herz sank. Ich begann in meinem Kopf zu denken 'Ist das ein Ring, das ist nicht ok, ich gebe ihn zurück.'"

Der bindungsängstliche Robbie schien offenbar die Lunte zu riechen, ließ sich aber dennoch weiterhin Zeit. "Fünf oder sechs Monate später nahm er mich als Überraschung zu meinem Geburtstag mit auf ein Boot und schenkte mir eine Uhr. Auf der Uhr stand 'Set a date shipmate' [zu Deutsch: 'Leg ein Datum fest, Schiffskamerad']." Eine Ansage, die bei Ayda offenbar nur schleichend durchdrang. "Ich dachte, man müsste das Datum einstellen. Und dann sagte er: 'Nein, du weißt, was das bedeutet, lass uns einen Heiratstermin vereinbaren.'" Gesagt, getan! Der einzige freie Termin auf absehbare Zeit sei nur sechs Wochen später gewesen. Kaum Zeit für eine Planung, die dazu noch geheim bleiben sollte. Am 7. August 2010 lud das Paar schließlich seine Familie und Freund:innen zu einer James-Bond-Mottoparty ein – und für alle überraschend gesellte sich zum fast entsorgten Verlobungsklunker ein Ehering hinzu. 

Karolína Kurková: Ihr Sohn liegt im Krankenhaus

Topmodel Karolína Kurková, 38, macht sich unglaubliche Sorgen um ihren zwölfjährigen Sohn Tobin, der einen Unfall hatte und im Krankenhaus liegen muss. Auf Instagram postet sie ein Foto ihres Sohnes, das ihn schlafend in einem Bett im Hospital zeigt. Bei diesem Anblick blutet das Herz jeder Mutter, auch das des Models. "Nichts ist wie die Emotionen, die eine Mutter fühlt, wenn sich ihr Kind verletzt ... ganz besonders, wenn man sie verängstigt und voller Schmerzen sieht und man nichts machen kann, um ihnen diesen Schmerz zu nehmen – was man innerhalb von einer Sekunde tun würde", schreibt Kurková auf der Social-Media-Plattform und erklärt danach, was überhaupt passiert ist. "Zum Glück sind wir auf dem Weg der Besserung. Tobin hat sich beim Football-Training sein Sprunggelenk an drei verschiedenen Stellen gebrochen und musste letzte Woche operiert werden." Wir wünschen dem Kleinen weiterhin gute Besserung. 

4. Oktober 2022

Paris Hilton in Sorge um ihre "Tochter"

Paris Hilton, 41, ist untröstlich: Seit mittlerweile 20 Tagen sucht die berühmte Hotel-Erbin verzweifelt nach Chihuahua-Dame "Diamond Baby". Die Suchaktion verschlang bisher mehr als 11.000€ – pro Tag! Doch Paris ist offensichtlich kein Preis zu hoch, um ihren geliebten Hund, der "wie eine Tochter" für sie sei, wieder in ihre Arme zu schließen. Die sechsjährige Hündin bedeutet der Unternehmerin offenbar alles. "Mein Herz ist gebrochen. Ich vermisse sie so sehr und habe das Gefühl, dass ohne sie an meiner Seite ein Teil von mir fehlt", erklärte Hilton ihren Fans auf Instagram, während die Suche noch lief.

Mittlerweile wurde die Suche eingestellt. Expert:innen vermuten, dass der Chihuahua von einem Kojoten gefressen wurde. "Es sieht nicht gut aus. Es war eine groß angelegte Suche mit weltweiter Publicity, aber wir haben nicht eine einzige Sichtung gehabt. Normalerweise gibt es in einem Fall wie diesem mehrere Sichtungen, wenn ein Hund frei herumläuft", erklärte eine Quelle gegenüber "Daily Mail". 


"Diamond Baby" wurde seit dem 14. September vermisst, nachdem ein Umzugshelfer eine Tür von Paris’ Villa in den Hollywood Hills offengelassen hatte. Die Geschäftsfrau setzte eine Belohnung über 10.000 Dollar aus, veröffentlichte Gesuche auf Instagram und startete die wohl größte Hundesuch-Aktion in der Geschichte Hollywoods. Ein ganzes Heer aus Hundepsycholog:innen und Tierdetektiv:innen war an Bord. Auch Drohnen suchten nach dem Chihuahua. Paris Hilton zog auch sieben (!!) verschiedene Hellseher:innen zu Rate, die ihr überraschenderweise alle sagten: "Diamond Baby" lebt! "Ich habe mit sieben glaubwürdigen Medien/Kommunikatoren gesprochen und sie alle sagen, dass sie noch am Leben ist und dass jemand sie hat. Das gibt mir Hoffnung und diese Hoffnung ist das einzige, mit der ich das gerade durchstehen kann." Es bleibt zu hoffen, dass sich ein:e mögliche:r Entführer:in bald meldet – Paris Hilton ist sicherlich bereit, jeden Preis für die Hündin zu zahlen. 

3. Oktober 2022

Alex Rodriguez äußert sich erstmals zu Jennifer Lopez' Hochzeit

Nachdem sich Jennifer Lopez, 52, und Ben Affleck, 50, im Juli 2022 bei einer intimen Zeremonie in Las Vegas das Jawort gaben, feierten sie im August einen dreitägigen Hochzeitsmarathon. Während sich Bens Ex-Frau Jennifer Garner, 50, laut ihr nahestehende Quellen sehr für das Paar freuen soll, blieben jegliche Reaktion von Lopez' ehemaligem Partner Alex Rodriguez, 47, aus – bis jetzt! Nun meldet sich A-Rod diesbezüglich erstmals zu Wort und verrät, was er von der Hochzeit seiner einstigen Verlobten, mit der er von 2017 bis 2021 liiert war, hält.

"Mit Jennifer war es eine gute Erfahrung", sagte er in der CNN-Sendung "Who's Talking To Chris Wallace?" am 30. September, als der Moderator ihn nach der Trennung fragte. "Ich wünsche ihr und den Kindern, die klug, schön und wunderbar sind, nur das Beste", fügte der Ex-Baseballspieler hinzu. Auch er scheint JLO ihr Glück also zu gönnen.

Hollywood-News der letzten Woche

Sie haben News verpasst? Die Hollywood-News der vergangenen Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: instagramthesun.co.uk, cnn.com, dailymail.co.uk, Podcast "Happy Mum, Happy Baby", "Jimmy Kimmel Live!": abgerufen auf youtube.com

lsc / jse / sti / mwe Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken