Shakira + Piqué: So heißt ihr zweites Söhnchen

In der Nacht auf Freitag wurden Shakira und Gerard Piqué zum zweiten Mal Eltern eines Sohnes. Nun ist auch der Name des Kleinen bekannt

Shakira, Milan, Piqué

In der Nacht auf Freitag wurden Shakira und Gerard Piqué erneut Eltern. Jetzt ist auch der Name ihres Babys bekannt geworden.

So heißt der Nachwuchs

Der zweite Sohn der 37-Jährigen und ihres zehn Jahre jüngeren Langzeitfreundes heißt Sasha. Das ließ die Sängerin jetzt über ihre offizielle Webseite vermelden. "Wir freuen uns, die Geburt von Sasha Piqué Mebarak, Sohn von Shakira Mebarak und Gerard Piqué, geboren am 29. Januar um 21.54 Uhr in Barcelona, bekannt zu geben", steht in einem Update auf der Homepage der Musikerin. Auch über Instagram teilte Shakira die frohe Kunde.

Gerda Lewis

Ex-"Bachelorette" hat Streit mit ihren Freundinnen

Gerda Lewis
Gerda Lewis meldet sich unter Tränen auf Instagram bei ihren Fans.
©Gala

View this post on Instagram

Sasha Piqué Mebarak

A post shared by Shakira (@shakira) on

Das bedeutet der Name

Der Name Sasha sei griechischen und russischen Ursprungs und bedeute "Beschützer der Menschheit" und "Krieger". "Das Krankenhaus bestätigt, dass sich sowohl Mutter und Kind exzellenter Gesundheit erfreuen", heißt es weiter.

Shakira + Piqué

Shakira, Piqué und ihre beiden Söhne

28. Dezember 2018  Shakira wünscht mit Piqué und den zwei Kindern Sasha und Milan ihren Fans und Followern frohe Feiertage.
1. Januar 2018   Milan und Sasha freuen sich riesig: Obwohl sie bereits in Schlafanzügen sind, dürfen die Kinder von Gerard Piqué und Shakira selbstverständlich um Mitternacht noch ein Mal raus, um das große Feuerwerk zu sehen.
24. Dezember 2017  Lange war es still um Gerard Piqué und Shakira. Sogar von Trennung war die Rede. Diese Gerüchte hatten jedoch zum Glück kein Bestand. Jetzt zeigt sich das Paar an Weihnachten glücklich mit den Söhnen Sasha und Milan am Flughafen in New York. 
5. Mai 2017  Eine willkommene Abwechslung  am Set von Shakiras Musikvideo, ihr Ehemann Gerard Piqué  stattet ein Besuch ab, da ist die Freude groß. 

94

Stolzer Opa

Piqués Vater plauderte inzwischen aus dem Nähkästchen: "Sie haben mir gesagt, dass er wie Gerard aussieht", sagte der stolze Großvater dem britischen Magazin "Hello!". "Milan sah aus wie Shakira als er geboren wurde, aber dieses Kind sieht eher aus wie sein Vater." Milan, das erste Kind der Sängerin und des Fußballers, wurde 2013 geboren.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche