VG-Wort Pixel

Semino Rossi Trennung von Ehefrau Gabi

Semino Rossi und seine Frau Gabi
Semino Rossi und seine Frau Gabi
© Picture Alliance
Semino Rossi und seine Frau Gabi haben sich nach 28 gemeinsamen Jahren getrennt. Der Schlagerstar wohnt nun in einem Wohnmobil.

Noch im Juli 2019 sprach Semino Rossi , 57, im GALA-Interview über seine scheinbar stabile Ehe, in der die Liebe so einfach sei, gerade weil keiner von beiden Kompromisse mache. Wurde ihrer Beziehung dieser Umstand jetzt zum Verhängnis? Rossi und seine Frau Gabi haben sich zumindest dazu entschieden, eine "Ehe-Pause" zu machen, wie es der Schlagersänger gegenüber "Bild" bezeichnet.

Semino Rossi wollte eine unkomplizierte Ehe

Seit 28 Jahren sind Semino Rossi und Gabi ein eingeschworenes Team. Doch der Sänger hatte schon immer diesen Freiheitsdrang und wollte sich für die Ehe nicht einschränken lassen.

"Die Liebe ist einfach. Wir verkomplizieren das. Die Liebe sollte frei sein. Ich liebe dich, solang du mich liebst. Und wenn du jemand anderen findest, dann bitte. Meine Oma hat immer gesagt: 'Wenn du einen Vogel hast, lass ihn fliegen. Wenn er zurückkommt, gehört er dir.' Ich bin kein eifersüchtiger Mensch, meine Frau auch nicht. Wir haben immer gesagt, dass wir mit offenen Karten spielen und ehrlich zueinander sind", beschrieb Rossi das Prinzip seiner Ehe gegenüber GALA.

Gemeinsame Entscheidung für mehr Freiraum

Genau diese Freiheit, die Rossi so liebt, haben er und Gabi sich jetzt genommen. Bei "Bild" erklärt er: "Wir haben das Gefühl, dass wir uns in diesem Lebensabschnitt, nachdem die beiden Töchter erwachsen sind und wir uns über unseren ersten Enkel Leonhard freuen, etwas Freiraum nehmen möchten. Wir haben die Entscheidung gemeinsam getroffen."

Der gebürtige Argentinier und die Südtirolerin wollen nun ihr Leben eigenständig entdecken. Für Rossi gehört dazu auch ein neuer Wohnort - und zwar in einem Wohnmobil, in dem der Schlagerstar jetzt haust. Gabi wohne derweil weiter in dem gemeinsamen Haus in Tirol.

So friedlich diese Trennung klingt, soll sie auch tatsächlich sein. Beide gehen respektvoll miteinander um und sehen sich auch weiterhin. Von einer Scheidung ist vorerst nicht die Rede.

Verwendete Quelle: Bild

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken