Selena Gomez: Insider verrät: So soll ihr neuer Freund sein

Selena Gomez verarbeitet mit ihrem neuen Album die Trennung von Ex Justin Bieber und genießt ihr Single-Leben. Genaue Vorstellungen von ihrem zukünftigen Freund hat sie aber scheinbar trotzdem.

Selena Gomez

Nach der Veröffentlichung ihres Albums "Lose You To Love Me", auf dem sie mit ihrem Ex-Freund Justin Bieber, 25, abrechnet, scheint es Selena Gomez, 27, wieder gut zu gehen. In einem Gespräch in der "Zack Sang Show" betonte sie, sie sei "super single" und wirkte glücklich mit ihrem aktuellen Beziehungsstatus. Ein Insider verrät jetzt aber trotzdem, wie Selena sich ihren nächsten Partner vorstellt. 

Selena Gomez: Genaue Vorstellungen der nächsten Beziehung

Gegenüber dem amerikanischen Magazin "Hollywood Life" packt ein Insider Details aus. Selena sei zwar nicht auf der Jagd nach einem neuen Mann, aber sie wisse genau, was ihr bei einem neuen Partner wichtig sei. "Sie will eine echte und erwachsene Liebe und einen Partner finden, mit dem sie in allen Bereichen auf einer Wellenlänge ist. Jemand, der es wirklich ernst mit ihr meint. Wenn sie liebt, dann zu hundert Prozent", so die Quelle. Sie würde einen Mann wollen, der mit sich selber zufrieden und selbstsicher sei, aber nicht überheblich. Das würde sie abturnen. 

Selena Gomez

7 ungewöhnliche Fakten über das Multitalent

Selena Gomez
Erste Fernseherfahrungen hatte Selena Gomez bereits im Kindesalter. Doch auch heute ist sie erfolgreich unterwegs, sowohl vor der Kamera als auch auf der Bühne begeistert sie ihre Fans.
©Gala

Selena Gomez: Vertrauen ist das Wichtigste

In der Vergangenheit hatte Selena Gomez eher weniger Glück in der Liebe. Sei es die On-Off Beziehung mit Justin Bieber, die das letzte Mal Anfang 2018 scheiterte oder die Beziehung zu Musiker The Weekend, die nur zehn Monate hielt. Wie der Insider gegenüber "Hollywood Life" erklärt, sei Selena vor allem Vertrauen in einer Beziehung extrem wichtig: "Das Wichtigste für sie ist, dass sie ihrem Partner vollkommen vertrauen kann. Wenn er ihr auch nur einen Grund zum Zweifel liefert, ist sie sofort wieder weg!"

Selena Gomez

"Es war der schrecklichste Moment meines Lebens"

Selena Gomez

Ihre Freundinnen stehen an erster Stelle

Selenas Vergangenheit ist geprägt durch Depressionen und Therapie. In dieser schweren Zeit haben ihr vor allem ihre Freundinnen geholfen. Noch ein Punkt, den Selenas zukünftiger Freund laut der Quelle akzeptieren müsse: ihre Freundinnen stehen an erster Stelle. Sie seien ihre Familie und daher wolle sie einen Partner, der verstehe, wie wichtig ihre Freundinnen für sie seien. "Er muss akzeptieren, dass sie ein großer Teil ihres Lebens sind. Sie zählt auf die Meinungen ihrer Freundinnen mehr als auf alles andere, also müssen auch diese ihren Freund absegnen."

Selena Gomez lässt alles auf sich zukommen

Trotz der genauen Vorstellungen ihrer nächsten Beziehung sei Selena aktuell sehr zufrieden mit ihrem Status als Single-Frau. "Selena ist an einem Punkt, an dem sie ihren Wert kennt. Sie stresst sich nicht mit der Partnersuche", erklärt der Insider. Die Sängerin wolle zwar einen neuen Partner und ihr Herz sei bereit für eine neue Beziehung, sie wisse aber auch, wie schwierig das sein könne und wie viel Zeit die Suche manchmal brauche. "Sie ist bereit für die Reise, aber momentan passiert nichts mit irgendjemandem."

Verwendete Quellen: Zack Sang Show, Hollywood Life, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche