Selena Gomez: Drohungen von Hailey Bieber?

Selena Gomez hat ihren neuen Song "Lose You To Love Me" veröffentlicht und rechnet darin mit ihrem Ex Justin Bieber ab. Nur kurze Zeit später postet dessen Frau Hailey Bieber einen Song in ihrer Instagram-Story, der für Spekulationen sorgt.

Selena Gomez
Letztes Video wiederholen
Selena Gomez versucht mit ihrem neuen Song das Kapitel mit ihrem Ex Justin Bieber abzuschließen.

Vier Jahre nach der Veröffentlichung ihres letzten Albums hat Selena Gomez, 27, eine neue Single auf den Markt gebracht. In "Lose You To Love Me" verarbeitet sie offenbar die letzte Trennung von ihrem Ex-Freund Justin Bieber, 25. Nur wenige Minuten nach der Veröffentlichung sorgt auch Justin Biebers Ehefrau Hailey Bieber, 22, für Aufsehen. Sie postet in ihrer Instagram-Story einen Screenshot des Songs "I'll kill you" ("Ich werde dich umbringen") von Summer Walker. Damit bringt sie die Gerüchteküche zum Brodeln - Fans vermuten eine Botschaft an Selena Gomez. 

Hailey Bieber: Nachricht an Selena?

Droht die Ehefrau von Justin Bieber seiner Ex-Freundin tatsächlich mit Mord? Das vermuten die Fans der 27-jährigen Sängerin, nachdem Hailey Bieber den Screenshot des Songs postet. "Jetzt hat sie Justin schon geheiratet und macht sich dennoch Sorgen wegen Selena", heißt es auf Instagram. Hat Hailey Bieber wirklich Grund zur Eifersucht?  

Hailey Bieber hat genug von den Behauptungen

Unter einem Beitrag der US-Nachrichtenseite "Just Jared" kommentiert Hailey Bieber: "Bitte hört auf mit diesem Unsinn... es gab keine "Antwort". Das ist kompletter Bull****." Doch auch das stellt die Spekulationen der Bieber-Gomez-Fans nicht ruhig. Der Songtext vom neuen Song "Lose You To Love Me" wird weiterhin detailliert analysiert.

Selena Gomez rechnet mit Justin Bieber ab

Nur ein paar Wochen nach der Traumhochzeit von Justin Bieber und seiner Hailey bricht Selena Gomez ihr Schweigen. In ihrem neuen Song singt sie über die Trennung von Justin Bieber im März 2018. Vor allem seine kurz darauf folgende Verlobung scheint die 27-Jährige schwer verletzt zu haben"Alle wissen, dass ich alles gegeben habe. Du hast mich zerstört, das sehe ich jetzt. Nach zwei Monaten hast du uns ersetzt. Einfach so, hast mich glauben lassen, ich hätte es verdient. Als meine Wunden noch nicht verheilt waren." 

"Ich musste dich hassen, um mich selbst zu lieben"

In einigen Zeilen des frisch veröffentlichten Songs sind die Schmerzen und auch die Selbstzweifel einer Trennung zu hören. So singt sie: "Ich musste dich verlieren, um mich selbst zu finden." Oder auch "Ich musste dich hassen, um mich selbst zu lieben." Auch wenn Selena schon mehrere Songs veröffentlicht hat, in denen sie ihrer Beziehung zu Justin und den Trennungsschmerz verarbeitet, waren ihre Worte noch nie so deutlich. 

Selena Gomez

"Es war der schrecklichste Moment meines Lebens"

Selena Gomez

Kapitel Justin und Selena endgültig geschlossen

Justin und Selena kamen in den vergangenen Jahren nie richtig voneinander los. "Wir haben uns immer wieder blind hineingestürzt", besingt sie ihre Situation. Im Jahr 2010 fanden die Musiker das erste Mal zueinander, trennten sich jedoch nach zwei gemeinsamen Jahren. Ende 2017 dann das Comeback - ein paar Monate später war wieder Schluss. Mit diesem Song scheint die Sängerin jetzt aber einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen. "Jetzt ist das Kapitel endgültig abgeschlossen. Ich verabschiede mich, ich verabschiede mich von uns", singt sie in der letzten Zeile ihres neuen Songs - mit einem Lächeln im Gesicht. 

Scheint, als hätte die 27 Jährige nun endgültig mit dem Kapitel abgeschlossen. Die Sängerin verarbeitete bereits in mehreren Songs die On-off-Beziehung zu Justin Bieber. Zuletzt sah man sie zurückgezogen und verletzt auf Instagram, wo sie ihren Kummer über die Hochzeit ihres Ex mit den Fans teilte. Nicht nur Selena, sondern auch Hailey Bieber haben anscheinend genug vom ewigen Thema der Verflossenen und wünschen sich auch von den Fans ein Abschließen. 

Verwendete Quellen: Instagram, YouTube

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche