VG-Wort Pixel

Selena Gomez Auszeit wegen Panikattacken

Selena Gomez
Selena Gomez
© Getty Images
Selena Gomez hat angekündigt eine Karriere-Auszeit zu nehmen. Als Grund führt sie gesundheitliche Probleme an

Selena Gomez, 24, will in näherer Zukunft nicht mehr auftreten. Als Grund nennt sie Angstzustände und Depressionen. In einer persönlichen Mitteilung gab sie bekannt: "Ich möchte proaktiv sein und mich darauf konzentrieren, meine Gesundheit und mein Wohlbefinden zu erhalten".

Selena Gomez tritt kürzer

Die Sängerin leidet seit Längerem unter der Autoimmunkrankheit Lupus. Darauf schiebt die Ex-Freundin von Justin Bieber auch die Verschlechterung ihres Zustands: "Ich habe herausgefunden, dass Angstzustände, Panikattacken und Depressionen Nebenwirkungen von Lupus sein können".

Unterbricht sie ihre "Revival"-Welttournee?

Ob die Auszeit auch ihre aktuelle Welttournee betrifft, ist noch nicht klar. Diese würde regulär noch bis Ende 2016 andauern. Bereits 2014 hatte sich Gomez eine Auszeit verordnet, weil damals Lupus bei ihr diagnostiziert wurde.

tbu / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken