VG-Wort Pixel

Sebastian + Angelina Pannek Große Sorge um Hund Louis

Sebastian und Angelina Pannek
Sebastian und Angelina Pannek
© Getty Images
Die Vorfreude auf das erste Baby von Sebastian und Angelina Pannek wird aktuell etwas überschattet. Die werdenden Eltern sorgen sich nämlich um ihren Hund Louis. Die französische Bulldogge musste sogar notoperiert werden.

Schon bald erwarten Sebastian Pannek, 33, und seine Frau Angelina, 28, erstmals Nachwuchs. Bis es soweit ist, bekommen aber vor allem die zwei "Fellkinder" des Paares deren geballte Liebe und Aufmerksamkeit. Die Hunde Lotti und Louis sind das Ein und Alles der beiden Influencer. Doch letzterer bereitete dem Paar jetzt mächtig Sorgen, wie Sebastian selbst auf seinem Instagram-Profil berichtet. Und das ausgerechnet wenige Wochen nach Louis' achtem Geburtstag. 

Sebastian und Angelina Pannek in Sorge um ihre Bulldogge

"Gestern kam nicht viel von uns. Louis hat uns ganz schön viel Sorgen bereitet, denn er konnte plötzlich nicht mehr gehen, konnte plötzlich nicht mehr liegen, hat vor sich her gewimmert", berichtet der ehemalige "Bachelor" seinen Followern über den besorgniserregenden Gesundheitszustand der französischen Bulldogge. "Ihm ging es echt nicht gut, wir mussten dann ganz schnell handeln und sind zum Tierarzt gefahren", erzählt der werdende Vater weiter. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Not-OP für den kleinen Vierbeiner

Dort wurde Louis zunächst im MRT durchgecheckt. Diagnose: Bandscheibenvorfall. "Dann wurde auch gar nicht mehr lang gefackelt. Es wurde direkt eine Not-OP gemacht", so Sebastian Pannek. Mittlerweile geht es Louis aber schon etwas besser und der Hundepapa kann Entwarnung geben. "Jetzt hat er sich von der Narkose langsam erholt, gerade wieder gefressen wie der Alte, und wir sind eigentlich guter Dinge, dass er sich gut regeneriert." 

Da können Sebastian und Angelina wohl erst einmal wieder aufatmen und sich wieder voll darauf freuen, schon bald ihren kleinen Sohn in den Armen zu halten

Verwendete Quelle:Instagram/sebastian.pannek, Instagram/angelina.pannek

spg Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken