VG-Wort Pixel

Scott Weiland (†) Rockstar-Witwe will Verlobungsring verkaufen

Scott Weiland (†) verstarb im Dezember 2015 an den Folgen eines Drogencocktails. Jetzt bietet seine damalige Ehefrau Jaime ihren Verlobungsring zum Verkauf an

Scott Weiland (†) war Sänger der US-Rockformation Stone Temple Pilots. Er verstarb am 3. Dezember 2015 an einem Drogencocktail. Seine damalige Ehefrau Jaime hat jetzt ihren Verlobungsring auf ebay zum Verkauf angeboten, wie "Daily Mail" berichtet.

Scott Weilands Verlobungsring bei ebay

Der Verkaufspreis ist dabei recht niedrig angesetzt. Für 8000 Dollar darf der mit Weißgold und Diamanten besetzte Ring den Besitzer wechseln. Auf Facebook schreibt sie dazu: "Ich bin so traurig zu sehen, dass ich ihn bald verlieren werde, aber es ist ein wirklich herrliches Stück und ich würde mit ihm gerne jemanden so glücklich machen, wie ich es einmal damit war".

Ein Ring von Wert

Der Ring soll nach Angaben von Jaime ganze 2.7 Karat haben. Im Jahr 2012 verlobten sich die beiden, ein Jahr später gaben sie sich das Jawort. Am 3. Dezember 2015 wurde der Leadsänger tot im Tourbus im US-Bundesstaat Minnesota gefunden - er starb an einer Überdosis.

tbu Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken