VG-Wort Pixel

Olivia Munn Sie ist "nicht vorbereitet" auf ihr Baby

Olivia Munn
© Taylor Hill/FilmMagic / Getty Images
Olivia Munn erwartet ihr erstes Kind mit Comedian John Mulaney. Doch die Schauspielerin scheint alles andere als bereit für die Geburt ihres Babys zu sein, wie sie jetzt gesteht.

Vor etwa zwei Monaten wurde bekannt, dass Olivia Munn, 41, schwanger ist. Gemeinsam mit ihrem Partner, Comedian John Mulaney, 39, erwartet die Schauspielerin erstmals Nachwuchs. So wirklich vorbereitet auf den neuen Erdenbürger scheint sie sich allerdings nicht zu fühlen, wie sie jetzt ganz offen und ehrlich verrät. 

Olivia Munn ist "immer heiß"

Im Gespräch mit Stephen "tWitch" Boss, der für Ellen DeGeneres, 63, in ihrer Show einspringt, verrät die 41-Jährige, dass sie derzeit vor allem mit Hitzewallungen zu kämpfen hat. "Mir ist immer heiß", verrät sie. "Mir ist jetzt gerade so heiß. Ich habe meine Haare und Make-up heute selber gemacht und es läuft alles wieder runter."

Abgesehen davon gehe es ihr aber "ziemlich gut". Es sei "so eine neue Erfahrung und der Körper verändert sich permanent", so Olivia. "Jeden Tag passiert etwas Neues, das ich versuche, zu verstehen." Daher freue sie sich auch immer über Tipps und Ratschläge, denn offenbar fühlt sie sich derzeit noch nicht wirklich vorbereitet auf ihre neue Rolle als Mutter.

"Ich bin nicht vorbereitet"

"Die Leute fragen mich das ständig... und nein, ich bin nicht vorbereitet", gesteht sie, während sie eine Grimasse zieht, und erklärt: "Es kommt eine Menge auf mich zu. Ich weiß nicht, was ich davon aufnehmen soll." Sie werde häufig gefragt, was ihr Plan für die Geburt sei. "Mein Plan für die Geburt ist, den Rat meines Arztes zu befolgen", so der "Violet"-Star. Immerhin wisse der, wie man ein Baby zur Welt bringt. "Ich befolge also lieber seinen Geburtsplan als meinen."

Scheidung, Entzug und Wirbelwind-Romanze

Die Vorfreude auf den Nachwuchs ist aber trotz Unsicherheiten bereits riesig. "Ich freue mich ehrlich gesagt einfach darauf, mein Baby kennenzulernen und einen kleinen Menschen auf die Welt zu bringen", erklärte Olivia kürzlich im Gespräch mit "Entertainment Tonight".

Olivia Munn und John Mulaney sollen erst seit einigen Monaten ein Paar sein. Der Comedian hat gerade eine siebenjährige Ehe sowie einen Alkohol- und Drogenentzug hinter sich. Um sich voll und ganz auf sein neues Familienglück konzentrieren zu können, soll er jüngst einen neuen Anwalt engagiert haben, um seine Scheidung von Anna Marie Tendler "zu beschleunigen", berichtet "Page Six". 

Verwendete Quellen: dailymail.co.uk, pagesix.com, etonline.com

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken