VG-Wort Pixel

Schwangere Beyoncé Jay Z und Schwägerin Solange Knowles kämpfen erbittert um die Zwillinge

Jay-Z und Solange 
Jay-Z und Solange 
© Getty Images
Kurz vor der Geburt ihrer beiden Babys wird das Mutterglück von Beyoncé getrübt: Ehemann Jay Z und Schwester Solange liegen sich in den Haaren

Der Streit von Jay Z, 47, und Solange Knowles, 30, bei der Met-Gala im Mai 2014 sorgte weltweit für Schlagzeilen. Damals griff die Schwester von Pop-Sängerin Beyoncé, 35, ihren Schwager in einem Aufzug tätlich an. Nun sieht es aus, als würde der Familienstreit in die nächste Runde gehen. Anlass diesmal: Die noch ungeborenen Zwillinge von Beyoncé, 35.

Ehemann gegen Schwägerin

Wie das Portal "RadarOnline" schreibt, gehen sich der Rapper und die Sängerin derzeit wegen der Frage "an die Gurgel", wer Beyoncé während Geburt der Kinder zur Seite steht. "Solange ist verdammt oft mit Beyoncé zusammen. Sie besucht pränatale Yoga-Kurse und reibt ihre Dehnungsstreifen mit Öl ein", sagt ein Insider über die enge Verbindung zwischen den Schwestern. Jay Z jedoch bestehe darauf, während der Geburt bei seiner Frau zu sein - und zwar ohne Solange, die er in den Wartebereich des Krankenhauses verbannen will.

Was will Beyoncé?

Starr fokussiert auf ihren Kampf vergessen die Kontrahenten offenbar, dass Beyoncé ein Wörtchen über ihre Begleitung im Kreißsaal mitzureden hat. Jay Z oder Solange? Noch hat die Schwangere ein paar Wochen Zeit, um sich über die Antwort auf diese Frage klar zu werden. Ob sich die beiden Streithähne Jay Z und Solange bis dahin wieder versöhnt haben und Beyoncé gemeinsam das Händchen halten - eher unwahrscheinlich "Sie sind zurück im Jahr 2014 und ihre Beziehung hat sich zu einem wahren Machtkampf entwickelt", sagt der Insider. 

Unsere Video-Empfehlung zu diesem Thema: Beyoncé im Look-O-Mat-Zeitraffer

Schwangere Beyoncé: Jay Z und Schwägerin Solange Knowles kämpfen erbittert um die Zwillinge
jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken