VG-Wort Pixel

Ben Zucker war heimlich vergeben Jetzt spricht der Sänger über das Liebesaus

Ben Zucker
Ben Zucker
© Isa Foltin/WireImage / Getty Images
Die Schlager-News des Tages im GALA-Ticker: Ben Zucker spricht über heimliche Trennung +++ Giovanni Zarrella trimmt sich zum Allround-Entertainer +++ Der ARD-Olympia-Song stammt von Helene Fischer.

Schlager 2022: Alle Infos und News zu Ihren Schlagerstars im GALA-Ticker

28. Januar 2022

Ben Zucker: Überraschendes Liebesaus

Die Meldung kommt unerwartet: Ben Zucker, 38, ist nicht mehr mit seiner Freundin zusammen. Die wenigsten Schlagerfans dürften überhaupt etwas von der Beziehung mitbekommen haben. Nun ist alles wieder vorbei, wie der Sänger im UPDAY-Podcast "Natürlich Kohlensäure!" verrät. Seit rund zweieinhalb Monaten ist der "Was für eine geile Zeit"-Interpret wieder Single.

Wie er mit dem Beziehungsende umgeht, erzählt er Doreen Steinert, 35, ehrlich im Podcast. "Ich habe schon hin und wieder Liebeskummer. Bin manchmal auch trübselig – und denke daran: 'Ach Mensch, eigentlich könnte man das noch mal ansetzen und noch mal loslegen. [...]" Ben Zucker macht die Trennung nicht nur zu schaffen, er hängt seiner Ex offenbar noch nach. "Ich glaube, es wird echt schwer, eine Frau zu finden, mit der ich mich nochmal so gut verstehen werde." Die Gründe für die Trennung kann sich der Sänger eingestehen: "Sie wollte noch mal eine Musikkarriere anstreben mit 35, das konnte ich dann nicht." Der Schlagerstar gibt zu: "Ich glaube, ich möchte keine Frau, die Musik macht, an meiner Seite. […] Ich bin da wahrscheinlich auch zu eifersüchtig."

27. Januar 2022

Giovanni Zarrella möchte seine Show zum Erlebnis machen

Das nennt man gesunden Ehrgeiz: Giovanni Zarrella, 43, wird in 16 Tagen wieder auf der Bühne stehen und die dritte Ausgabe seiner eigenen Show live im ZDF präsentieren. Dafür unternimmt er sogar eine kleine Reise in die Vergangenheit: Zuletzt performte er 2006 mit seiner damaligen Band Bro'Sis ausgefeilte Choreografien vor den begeisterten Fans. Zwar wird es kein Revival mit den früheren Kolleg:innen geben, aber dafür wieder einmal eine Tanzeinlage des rhythmischen Italieners. 

"Ich bin nicht der geborene Tänzer. Ganz bestimmt nicht", gibt Giovanni im Kommentar zu einem Instagram-Reel zu, das ihn beim schweißtreibenden Training zeigt. "Aber für mich gehört der Tanz zu einer großen Show und zum Entertainment wie besondere Gäste, eine unvergleichliche Bühne, eine Liveband und natürlich der Livegesang. Dafür habe ich als junger Kerl irgendwann mal angefangen!" Er habe mit seiner Show die große Gelegenheit, viele Menschen vor den TV-Bildschirmen zu erreichen. "Ich möchte ihnen die ganze Palette der Unterhaltung bieten – ohne etwas auszulassen – so wie es schon meine großen Vorbilder getan haben." Das sei für den engagierten Entertainer "die höchste Form der Anerkennung und des Respekts an und für meine Zuschauer". Diese dürfen sich also freuen auf "Die Giovanni Zarrella Show" am Samstag, dem 12. Februar 2022, um 20.15 Uhr im ZDF. Bis dahin hat er das bis dato ruhende Tanzbein mit Sicherheit wieder richtig in Schwung gebracht. 

26. Januar 2022

Helene Fischer meldet sich mit Song zu Olympia zurück

Am 28. Dezember verabschiedete sich Helene Fischer, 37, auf Instagram mit einem Hinweis auf ihre Silvesterplaylist für das Jahr 2021 von ihren Fans. Jetzt gibt es Neuigkeiten von der Sängerin.

Am 4. Februar 2022 starten die Olympischen Winterspiele in Peking. Die ARD hat im Zuge dessen bekannt gegeben, welcher Song die Zuschauer:innen durch die Wettkämpfe begleiten wird: "Jetzt oder nie". Das Lied stammt von Helene Fischers letztem Album "Rausch", das bereits im Oktober 2021 erschienen ist. Ausgekoppelt wurde das Stück allerdings nie. Nun soll der Song die Athletinnen und Athleten anspornen.

Im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur hat die Schlagerqueen nun an die Situationen zurückgedacht, in denen sie ebenfalls Entscheidungen treffen musste. "Ich erinnere mich an viele Momente meiner Karriere, in denen es auch für mich 'jetzt oder nie' geheißen hat", erklärt die 37-Jährige. "Meist habe ich mich für 'jetzt' entschieden und bin damit gut gefahren. Ich hoffe, dass mein Song unseren Athletinnen und Athleten in Peking genauso viel Glück bringt, wie ich selbst mit ihm verbinde."

25. Januar 2022

Anna-Carina Woitschack hängt Matthias Reim ab

Anna-Carina Woitschack, 29, kann ihr Glück kaum fassen. Stolz postet die Schlagersängerin auf Instagram einen Screenshot ihres Erfolges. Am 21. Januar 2022 veröffentlichte die ehemalige DSDS-Kandidatin ihre neue Single "Mach das nochmal mit mir", jetzt stürmt der Song schon die Schlager-Charts. 

"Ihr macht das nochmal mit MIR. Dank EUCH ist 'Mach das nochmal mit mir' Platz 1 der ITunes-Schlager Charts DANKE an alle die mich so unglaublich unterstützen! DANKE an mein gesamtes Team [sic]", freut sich die Frau von Stefan Mross, 46, im Netz. Ihre neue Single steigt direkt auf Platz 1 ein – und lässt damit sogar Schlagerlegende Matthias Reim, 64, hinter sich. Für ihren Erfolg wird Anna-Maria Woitschack von ihren Follower:innen gefeiert. "Du hast das mehr als verdient..... du bist einfach mega Anna.. [sic]", schreibt ein Fan, ein anderer meint: "Unendlich stolz auf dich".

24. Januar 2022

Matthias Reim und Christin Stark veröffentlichen Ultraschallfotos ihres Babys

Es waren überraschende Neuigkeiten für alle Schlagerfans: Christin Stark, 32, wird Mama. Vater ist Matthias Reim, 64. Für den Schlagerstar ist es das siebte Kind – für die 32-Jährige das Erste. Mit dem Baby, das voraussichtlich im April 2022 zur Welt kommen wird, geht für das Schlagerpaar ein großer Wunsch in Erfüllung. Die vergangenen Monate waren für beide besonders emotional, weil der "Hormonteufel" immer wieder zum Vorschein kam, wie der "Verdammt, ich lieb dich"-Interpret kürzlich verriet. Trotzdem unterstütze er seine Frau während der Achterbahn der Gefühle, wo er nur kann.

Jetzt ließ der Schlagersänger seine Fans erneut an seinem Babyglück teilhaben. Auf Instagram zeigten er und seine Liebste erstmals Ultraschallaufnahmen ihres Nachwuchses. "#mom und #dad", betiteln die werdenden Eltern die Aufnahme. Auf dem Foto trägt Matthias Reim eine schwarze Kappe mit weißer "Dad"-Aufschrift. Ehefrau Christin strahlt in Rot. Stolz präsentiert die 32-Jährige drei Ultraschallfotos, während sie überglücklich in die Kamera strahlt. Die Fans sind aus dem Häuschen bei diesem Anblick und hinterlassen zahlreiche Glückwünsche und Herzen.

19. Januar 2022

Sorge um Sängerin Ireen Sheer

Wenige Monate nach ihrem letzten Auftritt im November 2021 in Florian Silbereisens, 40, Show "Das Adventsfest der 100.000 Lichter", liegt Ireen Sheer im Krankenhaus. Dabei wollte die 72-Jährige gemeinsam mit ihrem Ehemann das Leben fernab der Arbeit genießen. Daraus wird vorerst nichts. Laut "Bild" diagnostizierten die Ärzte bei dem Schlagerstar eine Thrombose hinter dem Auge. "Vor ein paar Tagen schwoll Ireens Auge plötzlich an", erzählt ihr Ehemann Klaus-Jürgen Kahl. "Sie sah alles doppelt, bekam starke Kopfschmerzen. Ich habe sie in die Klinik gefahren." Ireen Sheer wurde untersucht – mit Verdacht auf Schlaganfall.

Nach einer MRT-Untersuchung wurde dann aber Thrombose diagnostiziert. "Es wird jetzt versucht, das Gerinnsel mit Blutverdünnern aufzulösen. Wenn das nicht funktioniert, muss Ireen operiert werden", schildert Ehemann Klaus-Jürgen Kahl weiter. Wir wünschen gute Besserung!

Schlager-News der vergangenen Woche

Sie waren letzte Woche nicht online? Mehr Schlager-News lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: bild.de, instagram.com, Podcast "Aber bitte mit Schlager", Deutsche Presse-Agentur, Podcast "Natürlich Kohlensäure"

cba / ama Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken