VG-Wort Pixel

Schlager Florian Silbereisen: Steht der "Schlagerboom" vor dem Aus?

Florian Silbereisen 
© Getty Images
Die Schlager-News des Tages im GALA-Ticker: Florian Silbereisen: Steht der "Schlagerboom" vor dem Aus? +++ Familiendrama um Karel Gotts Erbe +++ Kerstin Ott singt jetzt auf Englisch. 

Schlager 2020: Alle Infos und News zu Ihren Schlagerstars

27. August 

Florian Silbereisen: Steht der "Schlagerboom" vor dem Aus?

Auch die deutsche Schlagerszene leidet schmerzlich unter der Coronakrise. Nun wurde das Verbot von großen Veranstaltungen bis Ende des Jahres 2020 verlängert - und das bedeutet, dass auch unsere Schlagerstars ihre Tourneen nun endgültig auf nächstes Jahr verschieben müssen. Darunter gehören unter anderem Roland Kaiser, 68, und Kerstin Ott, 38, die noch Ende des Jahres ihre Tour wiederaufnehmen wollten. 

Aber was bedeutet dies für den "Schlagerboom 2020"? Die Veranstaltung, moderiert von Florian Silbereisen, 39, wird normalerweise live aus der Dortmunder Westfalenhalle übertragen, während rund 10.000 Zuschauer dem Spektakel beiwohnen. Insider der Schlagerszene hatten sogar gehofft, dass Helene Fischer, 36, ihr großes Comeback dort feiern würde. Steht der "Schlagerboom" jetzt vor dem Aus? 

Bis jetzt gibt es keine offizielle Absage für das Großereignis. Auch andere Live-Shows, wie zum Beispiel der ZDF-"Fernsehgarten" oder auch "Schlager, Stars & Sterne" haben bewiesen, dass es möglich ist, tolle Schlager-Events ohne Live-Publikum zu organisieren. Wie heißt es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt. 

26. August

Karel Gott: Familiendrama nach seinem Tod

Am 1. Oktober 2019 ist der tschechische Schlager-Star Karel Gott im Alter von 80 Jahren verstorben. Er hinterließ nicht nur seine Witwe Ivana, sondern auch vier Kinder - und Tochter Dominika, 47, führt gerade einen erbitterten Streit mit ihrer Stiefmutter. 

In aller Öffentlichkeit erzählt sie, dass sie körperlich, psychisch und finanziell völlig am Ende sei. "Schuld daran ist Papas Ehefrau", so Gotts Tochter. Dominika war jahrelang alkohol- und drogenabhängig, doch ihr Vater half ihr immer aus der Patsche - auch mit finanziellen Zuwendungen. Doch nun ist der Geldhahn zugedreht worden: Sie [Ivana] unterstützt mich nicht", wettert Dominika und sagt: "Vor Monaten rief sie mich an und schrie, ich sei ein menschliches Wrack, viel zu fett, würde meine Familie in Verlegenheit bringen. Und dass sie genug von mir hätte."

Ob die schweren Vorwürfe gegen Karel Gotts Ehefrau wirklich wahr sind, ist unklar. Ivana hält sich in der Öffentlichkeit bedeckt, um den guten Namen ihres verstorbenen Gatten zu wahren. Wir hoffen, dass die beiden Frauen ihre Streitigkeiten bald beilegen werden und auch Dominika sagt: "Ich würde mich gerne vertragen".

25. August

Kerstin Ott: Sie singt jetzt auf Englisch 

Schon während des Corona-Lockdowns teilte Kerstin Ott, 38, ein Bild über ihr Instagram-Profil, dass sie sich wieder in ihrer kreativen Schaffensphase befindet. Ihr Album “Ich muss Dir was sagen”, das letztes Jahr erschien, bekommt nun auch eine "Platin-Edition und hier hat sich die Künstlerin ganz schön ausgetobt. Denn auf der neuen Platte befinden sich gleich sechs neue Titel - unter anderen auch auf Englisch! 

Hier singt Ott die Cover-Version von "Shallow", ein Song der ursprünglich von Lady Gaga und Bradley Cooper im Oscar-prämierten Film "A Star is born" performt wurde. Diesen sang Kerstin mit der Hamburger Singer-Songwriterin Lara Hulo auf ihrer vergangenen Tour. Da der Song verdammt gut ankam, gibt es nun auch eine Studioversion, ebenfalls mit Lara Hulo, die Kerstin Ott auf der Straße entdeckte und vom Fleck weg engagierte. Ob es der einzige englische Song von Ott belieben wird? Wir dürfen gespannt sein ... 

Schlager-News der vergangen Tage

Welche spannenden Neuigkeiten es bei anderen Schlagerstars gibt, lesen Sie in unseren weiteren Schlager-News.

Verwendete Quelle: schlager.de, extratipp.com

yku Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken