VG-Wort Pixel

Annemarie Eilfeld Ist ihr Kinderwunsch in Gefahr?

Annemarie Eilfeld
Annemarie Eilfeld
© imago images
Die Schlager-News des Tages im GALA-Ticker: Annemarie Eilfeld leidet unter einer Hormonstörung +++ Stefan Mross trifft auf Stefanie Hertel +++ Anna-Maria Zimmermann zeigt süßes Bild mit ihren Kindern.

Schlager 2021: Alle Infos und News zu Ihren Schlagerstars

4. Juli 2021

Annemarie Eilfeld muss einen Rückschlag verkraften

Muss Annemarie Eilfeld, 31, ihren Traum von einem Baby aufgeben? Wie die Schlagersängerin dem Portal "schlager.de" mitteilt, hat sie von ihrem Frauenarzt eine  Diagnose gestellt bekommen, die sie traurig stimmt. Demnach leidet sie unter dem PCO-Syndrom, bei dem an den Eierstöcken kleine Bläschen auftreten, die oft für Zysten gehalten werden. Schwanger zu werden, wird dadurch erschwert. Die Krankheit kann unter Umständen sogar zur Unfruchtbarkeit der Betroffenen führen. 

Im Gespräch mit "Schlager.de" zeigt sich Annemarie erschüttert: "Mir wurde quasi durch die Blume gesagt, dass sich das Fenster in den nächsten zwei Jahren schließen wird. Das ist echt krass." Ihr Freund Tim stehe auch nach der Diagnose fest an ihrer Seite, so Annemarie. An das Gespräch, als sie ihm mitteilte, dass sie womöglich keine Kinder bekommen kann, erinnert sie voller Liebe: "Er musste schon fast lachen und meinte nur: 'Das ist doch nicht schlimm! Du hast doch jetzt nur dieses Syndrom, aber sonst ist doch alles okay bei dir. Das kriegst du hin'. Er ist wirklich total entspannt geblieben." 

Das PCO-Syndrom (polyzystisches Ovarialsyndrom, PCOS) ist die häufigste Hormonstörung der Frau. Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung ist wichtig, um Spätfolgen zu vermeiden. PCOS ist nicht heilbar, aber gut behandelbar. Je nachdem, welche Symptome auftreten, können diese mit einer Ernährungsumstellung, Sport und Medikamenten abgeschwächt werden.

2. Juli 2021

Stefan Mross hat Familie Hertel zu Gast

Für die neue Folge von "Immer wieder sonntags" am 4. Juli 2021 hat sich Stefan Mross, 45, einen ganz besonderen Gast eingeladen: seine Ex-Frau Stefanie Hertel, 41. Die Schlagerstars waren von 2006 bis 2012 verheiratet und sind Eltern von Tochter Johanna, 19. Auch sie steht neben Mama Stefanie regelmäßig auf der Bühne.

Zu den Gästen in Mross' Sendung gesellt sich mit Eberhard Hertel, 82, auch noch Mross' Ex-Schwiegervater dazu – was für eine schöne Familienzusammenführung. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

In der neuen Folge von "Immer wieder sonntags" wartet der Moderator außerdem mit einem vollgepackten Musik-Programm auf. Angekündigt sind laut ARD neben den Hertels unter anderem auch Andy Borg, 60, Laura Wilde, 32, Max Weidner, 25, und Linda Fäh.

01. Juli 2021

Anna-Maria Zimmermann veröffentlicht süßen Schnappschuss mit ihren Kids

Anna-Maria-Zimmermann, 31, genießt aktuell eine Auszeit am Meer in Holland. Auf Instagram postet sie jetzt ein Urlaubsfoto. Mit dabei: ihre zwei zuckersüßen Jungs, die in die Kamera grinsen.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

"Einfach mal weg! Raus aus unserem Zuhause, dass ich sehr Liebe, aber …. aber es fühlte sich in vielen Corona-Phasen wie ,,eingesperrt im eigenen Zuhause“ an. Lange waren wir zusammen, mit Papa. Zu der Zeit durfte man nicht reisen. Jetzt DARF unser Papa wieder arbeiten und wir konnten Ihn leider nicht mitnehmen. Aber ich musste einfach mal raus !!!!! Wir denken ganz fest an den Papa und genießen jetzt einfach weiterhin mal das ,,kurz mal weg“ Gefühl" [sic] , schreibt die Schlagersängerin zu dem Schnappschuss.

Die Fans sind ganz verzückt. "Tolles Bild, die zwei sind unglaublich süß", lautet nur einer der zahlreichen begeisterten Kommentare zu dem Familienposting.

30. Juni 2021

Ramon Roselly klärt auf: Hat Dieter Bohlen an seinem zweiten Album mitgewirkt?

Ramon Roselly, 27, ist Fan von Poptitan Dieter Bohlen, 67. Die beiden lernten sich 2020 in der 17. Staffel der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" kennen, die Roselly schließlich gewann. Heute ist er einer der jüngsten Stars am Schlager-Himmel und hat am vergangenen Freitag (25. Juni) sein zweites Studioalbum veröffentlicht. Doch genau dieses Album ist momentan Gegenstand zahlreicher Spekulationen. Grund dafür ist ein Missverständnis, mit dem Ramon Roselly nun in einem Interview aufräumt. 

Bei "Lieblingsmomente" handelt es sich um eine Sammlung von Ramons Lieblingsliedern, die der DSDS-Star als Cover-Versionen aufgenommen hat. Bei seinem ersten Studioalbum "Herzensache" half Dieter Bohlen damals kräftig im Studio mit. Während der Promo-Phase seines aktuellen Albums fragte ein Interview-Partner Roselly versehentlich nach seinem ersten musikalischen Werk. Auf die Frage, warum sein Album "Herzensache" nicht von Dieter Bohlen produziert wurde, antwortet der Sänger grinsend "Wurde es doch" und macht sein Gegenüber damit auf den Fehler aufmerksam.

Die Fans von Ramon Roselly waren nach dem Interview allerdings mehr als verwirrt. Ging es hier nun um "Herzensache" oder "Lieblingsmomente"? In einem neuen Interview mit dem MDR stellt Ramon nun klar: "Beim zweiten Album hat [Dieter Bohlen] jetzt nicht mitgewirkt, da musste ja nichts neu geschrieben werden". Ob die beiden Künstler an kommenden Projekten gemeinsam arbeiten werden, ist bisher nicht bekannt.

29. Juni 2021

Mickie Krause: Zum Hochzeitstag postet er ein "Throwback"

Sein Privatleben hält der Schlagerstar Mickie Krause, 51, normalerweise außerhalb des Scheinwerferlichtes. Heute (29. Juni 2021) macht der Sänger jedoch eine Ausnahme und postet ein Bild von sich und seiner Ehefrau auf Instagram. Der Grund für das seltene Bild der beiden könnte nicht schöner sein: Mickie und seine Frau feiern heute ihren 20. Hochzeitstag. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

"Hochzeitstag! Heute vor 20 Jahren wurde mir klar: 'Jetzt ist die Mark nur noch 50 Pfennig wert!'", schreibt der 51-Jährige, gefolgt von mehreren lachenden Emojis. Auf dem Bild, das offensichtlich während der Hochzeitsfeier entstanden ist, wirbelt Mickie seine frisch angetraute Ehefrau durch die Luft. Während er der Kamera den Rücken zuwendet, sieht man, wie sie vor Freude strahlt. In den Kommentaren häufen sich die Glückwünsche für das Paar. "Was für ein schönes Jubiläum - und auch Beleg für starken Einsatz füreinander: Herzlichen Glückwunsch", schreibt eine Userin, eine andere Nutzerin kommentiert: "Alles Gute euch und weiterhin viele schöne gemeinsame Jahre". 

Vanessa Mai zeigt ihr "Mini-Me"

Vanessa Mai, 29, reist in die Vergangenheit. In ihrem neuesten Instagram-Posting wagt die Schlagerprinzessin eine Zeitreise. Es zieht sie 25 Jahre zurück. Sie zeigt ihren Followern einen zuckersüßen Schnappschuss aus ihrer Kindheit. Auf dem Foto ist "Mini-Me" Vanessa etwa vier Jahre alt und beißt genüsslich in einen Maiskolben. Auch heute kann sie das noch sehr gut, wie sie mit dem Foto, für das sie sich in gleiche Pose geworfen hat, eindrücklich beweist.

Die Interpretin steht an einem Hafen in Kroatien, wo sie derzeit urlaubt, vor beeindruckender Kulisse, und genießt ihren gesunden Snack.

 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

28. Juni 2021

Andreas Gabalier ist "undercover" unterwegs

Andreas Gabalier, 36, hat sich für seine Fans etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Der Schlagerstar hat sich in Anlehnung an den Kultfilm "Forrest Gump" verkleidet und steht als "Straßenmusikant" in der Innenstadt von Velden am Wörther See. "Spontane Überraschung aus Velden. Ganz undercover und doch nicht – ich freu mich schon aus ganzem Herzen bald wieder für euch auf der Bühne stehen zu dürfen", schreibt der 36-Jährige zu einem Video seines Live-Konzertes.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Seine Fans sind von der Aktion begeistert. "Manchmal denke ich, dich schickt der Himmel! Vielen lieben Dank für alles", kommentiert eine Followerin begeistert. Eine andere freut sich schon jetzt auf die Zukunft: "Es war sooooo schön dich mal wieder live zu hören und sehen. Freu mich mega auf deine hoffentlich bald Konzerte. [sic]"

Eloy de Jong: "Ich hatte heute zum Glück meinen Schutzengel bei mir"

Am Freitag (25. Juni 2021) stand Eloy de Jong, 48, für den SWR auf der Bühne, es war sein "erster Auftritt nach anderthalb Jahren". Am Samstag (26. Juni) machte er sich dann auf den Weg nach Elmshorn, hier wollte er einen "privaten Gig" spielen. Doch die Fahrt nach Schleswig-Holstein verlief anders als geplant.

"Ich hatte heute zum Glück meinen Schutzengel bei mir. [...] Leider hatten wir einen Auffahrunfall! Beim Check-up im Krankenhaus ist zum Glück nichts Schlimmes entdeckt worden! Also neben Kopfschmerzen ist alles in Ordnung", gibt der Schlagersänger noch am Tag des Unfalls via Facebook bekannt und ergänzt: "Ich hatte mir meinen ersten Auftritt nach anderthalb Jahren schon anders vorgestellt, aber alles wird gut." Dazu postet der 48-Jährige mehrere Fotos vom Ort des Geschehens.

Seine Fans sind erleichtert, dass Eloy de Jong unverletzt davongekommen ist. "Von Herzen gute Besserung. Blechschäden kann man ersetzen. Zum Glück ist Euch nichts Schlimmes passiert", schreibt ein Fan unter den Facebook-Post. Eine andere Userin kommentiert weiter: "Bekam einen großen Schreck, als ich deine Nachricht gelesen habe. Bin froh, dass es dir und dem Fahrer einigermaßen gut geht. Hoffentlich konntet ihr danach die Fahrt nach Elmshorn irgendwie fortsetzen. Dein Schutzengel hat dich jedenfalls gut beschützt."

Schlager-News der vergangenen Woche

Sie waren nicht online? Mehr Schlager-News lesen Sie hier. 

Verwendete Quellen: mdr.de, facebook.com, instagram.com

aen / abl / apa / cge Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken