Selma Blair: Sie steht komplett neben sich

Schauspielerin Selma Blair sorgte im vergangenen Jahr mit einem Ausraster im Flugzeug für Schlagzeilen. Nun folgte der nächste Zusammenbruch und ein wahrer Hilferuf an ihre Fans

Selma Blair

Selma Blair hatte offenbar einen besonders nervenaufreibenden Tag und teilte das ihren Fans auf Instagram mit.

Selma Blair demoliert Tankstelle

Zu einem Boomerang-Posting, auf dem sie eine sehr bedrückte Miene zieht, schildert die "Eiskalte Engel"-Darstellerin, welches Ereignis sie am Freitag (3. Februar) so betrübte.

Alles begann mit dem Besuch einer Tankstelle. "Ich bin von der Zapfsäule weggefahren mit dem Zapfhahn noch im Tank", schrieb sie. "Und dann habe ich für die kaputte Säule bezahlt. Das war ein mehr als 500 Dollar teurer Benzintank."

Sie bricht in Tränen aus

Die 44-Jährige fühlte sich nach eigenen Angaben "schrecklich, weil ich so geistesabwesend bin". Daraufhin sei sie in einem Café bei der Bestellung in Tränen ausgebrochen, was die Umstehenden wohl peinlich berührte. "Weine immer noch", so Blair, deren Pech an dem Tag kein Ende zu nehmen schien, da sie auch noch vergaß Hundefutter zu kaufen und keine Schmerzmittel gegen Migräne mehr im Haus hatte.

Hilfe von den Fans

"Kann mir jemand sagen, dass das vorbeigeht?", bat Selma Blair ihre Fans bei Instagram um Hilfe. 


Selma Blair sorgte bereits im vergangenen Jahr mit einem Ausraster im Flugzeug für Schlagzeilen. Damals kam sie gerade mit ihrem Ex Jason Bleick und dem gemeinsamen Sohn Arthur, heute fünf, aus dem Mexiko-Urlaub zurück. Nach der Landung in Los Angeles musste die Schauspielerin in ein Krankenhaus gebracht werden, weil sie im Flieger wirre Sätze geschrien hatte. Wenig später entschuldigte sie sich für ihren "psychotischen Blackout" und machte eine Mischung aus Alkohol und verschreibungspflichtigen Medikamenten dafür verantwortlich. 

"Mir geht es großartig"

Erst vor zwei Wochen sagte sie "People" über die "peinliche Situation" im Flugzeug: "Mir geht es großartig, ich achte auf mich selbst. Das war ein einmaliges Vorkommnis."

Nach ihrem schlechten Start ins Wochenende scheint es Selma Blair mittlerweile auch wieder besser zu gehen. Denn schon am Samstag postete sie ein witziges Bild, das die Füße ihres Sohnes in ihrem Gesicht zeigt. Doch auch die Fans scheinen die Schauspielerin aufgebaut zu haben. "Nette Worte fühlen sich gut an", so Blair.


Video

Selma Blair beim Rutschen

Video: Selma Blair beim Rutschen


Chris Brown

Chris Brown an der Tankstelle

Chris Brown: Chris Brown an der Tankstelle


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche