VG-Wort Pixel

Andreas Wimberger (†) Der "Um Himmels Willen"-Star wurde nur 60 Jahre alt

Andreas Wimberger (†)
Andreas Wimberger (†)
© Picture Alliance
Schauspieler Andreas Wimberger ist überraschend verstorben. Der "Um Himmels Willen"-Star wurde nur 60 Jahre alt. 

Riesen Schock für Fans der "ARD"-Serie "Um Himmels Willen": Darsteller Andreas Wimberger (†60) ist tot. Wie die Agentur des Schauspielers am Montag (23. September) in München bekannt gab, ist der Österreicher bereits am 11. September überraschend verstorben. 

Andreas Wimberger als Kulturreferent

Bekannt war Wimberger vor allem für die Rolle des "Kulturreferent Treptow" in der ARD-Serie "Um Himmels Willen". Seit neun Jahren spielte er unter anderem an der Seite von Jutta Speidel, 65, Karin Gregorek 77, oder Fritz Wepper, 78.

In seiner Rolle als Kulturreferent musste Wimberger sich oftmals gegen den hinterhältigen Bürgermeister Wöller durchsetzen. Dieser machte ihm und den Nonnen des Klosters das Leben schwer. 

Fast 40 Jahre Schauspielerei

Andreas Wimberger begann Anfang der 80er-Jahre mit der Schauspielerei und stand bis kurz vor seinem Tod vor der Kamera. Zuletzt drehte er für die ZDF-Krimireihe "Die Toten von Salzburg" und war in der zweiten Staffel der Serie "Hindafing" zu sehen. Er hinterlässt eine Frau und einen Sohn.

Nina Blumenrath Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken