Lena Meyer-Landrut: Steckt sie in der Schaffenskrise? Traurige Worte auf Instagram

Es sind Worte, die ihre Fans nachdenklich stimmen: Lena Meyer-Landrut befindet sich gerade im Studio und arbeitet an ihrem nächsten Album, doch läuft es offenbar nicht so, wie es sich die Musikerin vorgestellt hat

Lena Meyer-Landrut

Als Lena Meyer-Landrut, 26, im November 2017 in einem Youtube-Video die traurige Nachricht verkündete, mit ihrem Album in einer "kreativen Krise" zu stecken, schockierte sie damit ihre Fans. Die Sängerin ("Wild & Free") erklärte ihren Followern ganz offen und ehrlich, nicht nur das geplante Album, sondern auch ihre für 2018 geplante Tour abzusagen. Für die Anhänger der "Eurovision Song Contest"-Siegerin aus dem Jahr 2010 ein herber Schlag.

Ehrliche Worte von Lena Meyer-Landrut

Damals sagte sie: "Ich habe mich nicht wohl gefühlt, ich habe mich nicht sicher gefühlt. Ich hatte das Gefühl, dass das, was ich bis zu diesem Zeitpunkt gemacht hatte, nicht richtig ist." In ihrer Einleitung für ihr emotionales Video macht sie deutlich, wie schwer ihr diese Entscheidung gefallen ist. "Ihr Lieben, ich hab lange mit mir gekämpft und will euch auf den neusten Stand bringen, wann wieder neue Musik von mir kommt." Die Ehrlichkeit der Musikerin hat die Fans allerdings nicht nur schockiert, sondern auch beeindruckt. Und auch jetzt fand sie wieder offene Worte, die sie den Instagram-Usern mit auf den Weg geben wollte. 

Sarah Lombardi

"Was findest du so richtig blöd?"

Sarah Lombardi + Alessio
Sarah Lombardi hat erst vor wenigen Tagen den Geburtstag von Alessio gefeiert.
©Gala

Trauriges Instagram-Posting

Auf Instagram postete Lena mehrere Fotos aus dem Tonstudio. Offenbar ist die Künstlerin wieder zurück aus der Schaffenspause und ist voller Elan wieder dabei, neue Songs zu produzieren. Doch das ist nicht immer so leicht, wie sich die Sängerin das wünscht. Sie schreibt: "Geduldig zu sein, ist eine der schwersten Dinge für mich, wenn ich etwas im Kopf habe, möchte ich es sofort machen. Ich möchte nicht darauf warten, dass Andere die Idee verstehen. Ich möchte nicht an meinen Fähigkeiten arbeiten, um es möglich zu machen. Ich möchte keine Zeit darin investieren, zu überlegen, ob es richtig oder falsch ist. In meinem Kopf bin ich ein Kind, das für das schreit, was es haben will."

Nachdenkliche Worte von Lena Meyer-Landrut

Weiter zeigte sie sich einsichtig: "Übrigens: Zu lernen, dass das nicht die Art ist, wie es funktioniert, erfordert auch Geduld. Ich denke, ich muss darauf hören, was mir Leute sagen und lernen, den Prozess zu lieben – auch wenn ich es manchmal nicht verstehe(n möchte)." Offensichtlich zeichnet sich die kreative Arbeit, die die Chartstürmerin in ihr neues Album steckt, aus Hohen und Tiefen aus. Doch mit ihren ehrlichen Worten schafft sie es abermals, von ihren Fans verständnisvolle und herzliche Kommentare zu bekommen. "Deine Fans - also die echten, stehen hinter Dir und glauben an Dich", meinte eine Userin zu dem Instagram-Schnappschuss. Diese lieben Worte sind sicher Balsam für Lena Meyer-Landruts Seele.

Fashion-Looks

Der Style von Lena Meyer-Landrut

Lena Meyer-Landrut ist Fan von … Lena - genau wie wir! Zum 29. Geburtstag wünschen wir der Sängerin alles Gute und bestellen uns vielleicht auch noch ein Shirt aus ihrem Fanshop.
Aus Lena wird Lennart – zumindest zeigt sich Lena Meyer-Landrut betont jungshaft auf Instagram mit Cap und Bomberjacke. "Liebe Grüße, Lennart", schreibt sie unter das Foto, welches bei Fans und Freunden für Begeisterung und Verwirrung zugleich sorgt. 
Lena Meyer-Landrut hebt die Messlatte der Spiegel-Selfies auf ein nächstes Level: Nur in Unterwäsche bekleidet zeigt sie uns ihre tollen Kurven und ihren durchtrainierten Bauch. 
Lange Haare über Nacht: Noch vor wenigen Tagen zeigte sich Sängerin Lena Meyer-Landrut mit einem Long-Bob - nun trägt sie wieder eine lange Haarpracht. Beim "Star for Free"-Konzert zeigt sich die 28-Jährige in Hamburg jedoch nicht nur mit einer neuen Frisur ... 

107


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche