Scarlett Johansson: Charity-Leseabend für Puerto Rico

Die Superhelden tun sich für einen guten Zweck zusammen: Scarlett Johansson sammelt mit ihren "Avengers"-Kollegen Spenden für Puerto Rico.

Scarlett Johansson will den Leuten auf Puerto Rico helfen

Scarlett Johansson will den Leuten auf Puerto Rico helfen

Marvels "Avengers" versammeln sich für den guten Zweck. Wie "Entertainment Tonight" berichtet, hat (32, "Lucy") zusammen mit ihren Co-Stars einen großen Charity-Leseabend organisiert, der am 6. November stattfinden soll. Der Erlös soll Puerto Rico zugutekommen. Neben Johansson werden unter anderem Robert Downey Jr. (52), (36) und (49) mit dabei sein, um aus dem amerikanischen Klassiker "Unsere kleine Stadt" von Thornton Wilder vorzulesen.

"Die Probleme, mit denen die Bewohner Puerto Ricos konfrontiert sind, seitdem Hurrikan Maria die Insel verwüstet hat, sind herzzerbrechend und machen viele Menschen hoffnungslos und hilflos", sagte Johansson in einem Statement. "Für mich ist es ein Privileg, helfen zu können, wo immer es auch möglich ist, um denjenigen Hilfe zukommen zu lassen, die als Folge der katastrophalen Ereignisse nicht einmal Zugang zu den grundlegendsten Dingen haben."

Mehr zum Thema

Star-News der Woche