Scarlett Johansson: Trennung von Nate Naylor

Schauspielerin Scarlett Johansson soll sich laut Berichten von Nate Naylor getrennt haben.

Scarlett Johansson (27) hat sich angeblich von Nate Naylor (38) getrennt.

Die Schauspielerin ('Lost in Translation') soll sich laut 'Us Weekly' in der vergangenen Woche von dem Werbe-Profi getrennt haben. Der Star und der Amerikaner wurden zum ersten Mal im Februar fotografiert und die Darstellerin sprach im Mai über ihren nicht berühmten Freund in einem Interview mit der amerikanischen 'Vogue'. Scarlett Johansson gab dabei zu, dass es für Naylor schon "merkwürdig" sei, dass die Öffentlichkeit so ein Interesse an ihrer Beziehung hat. "Es ist total bizarr. Man muss sich daran gewöhnen - er muss sich viel mehr daran gewöhnen als ich es damals mit 19 machen musste. Aber er bekommt es bemerkenswert gut hin."

Wolke Hegenbarth verrät

Das steckt hinter dem Namen ihres Babys

Wolke Hegenbarth
Nun ist ihr Familienglück perfekt: Schauspielerin Wolke Hegenbarth und Marketing-Experte Oliver Vaid sind Anfang September zum ersten Mal Eltern geworden.
©Gala

Das Paar wurde noch im August gemeinsam fotografiert. Die Gerüchteküche begann zu brodeln, als die Leinwandschönheit vor kurzem mit ihrem Ex Jared Leto (40, 'Panic Room') abgelichtet wurde. Bislang wollte noch kein Vertreter des Hollywoodstars zur angeblichen Trennung etwas sagen.

Scarlett Johansson ließ 2010 nach zwei Jahren Ehe von Ryan Reynolds (35. 'Selbst ist die Braut') scheiden, danach hatte sie eine kurze Beziehung zu Sean Penn (52, 'Milk') und lernte dann Nate Naylor kennen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche