Scarlett Johansson: Seltene Fotos mit Töchterchen Rose

Inniger Moment: Schauspielerin Scarlett Johansson ist mit ihrer kleinen Tochter Rose abgelichtet worden

Endlich können wir mal wieder einen Blick auf die kleine Rose erhaschen! Schauspielerin Scarlett Johansson ist jetzt auf der Straße in Neuseeland mit ihrer Tochter fotografiert worden.

Scarlett Johansson trägt ihre Tochter Rose.

Die 31-Jährige, die gerade für Dreharbeiten zu ihrem neuen Science-Fiction-Film "Ghost In The Shell" in Neuseeland angekommen ist, trägt ihr 16 Monate altes Kind auf dem Arm und sieht dabei herrlich normal aus: Schlabberjeans, ein lässiges T-Shirt, ein weiter Cardigan, Rucksack und zerzauste Haare.

Der praktische Mama-Look steht ihr mindestens ebenso gut wie figurbetonte Glamourkleider auf den roten Teppichen.

Liebevolle Mama

Offenbar legt die "Avengers"-Darstellerin keinen Wert auf eine Nanny, sondern liebt es, ihre Kleine dabeizuhaben und selbst herumzutragen.

Kurz bevor sie ihren süßen Fratz ins Auto verfrachten will, findet sie noch Zeit für einen innigen Mutter-Tochter-Moment und drückt ihrer Rose einen zärtlichen Kuss auf die Stirn.

Scarlett Johansson brachte ihre Tochter Rose im September 2014 zur Welt. Kurz nach der Geburt heiratete sie still und heimlich den Vater des Kindes, den 34-jährigen französischen Journalisten Romain Dauriac.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche