Scarlett Johansson: Auf Haussuche für Baby Rose

Von Paris nach New York und nun anscheinend weiter nach Los Angeles: Scarlett Johansson soll momentan in der Stadt der Engel nach der perfekten Villa Ausschau halten, in der sie ihr Töchterchen aufziehen kann

Es sieht so aus, als würde Scarlett Johansson nach einem neuen zu Hause für ihre kleine Familie suchen. Und das nicht etwa wie zu vermuten in Paris oder New York. Stattdessen soll es die Schauspielerin zurück nach Los Angeles ziehen. Dort besichtigte sie bereits ein Anwesen im Stadtteil Los Feliz.

Erst vor wenigen Monaten verließ Scarlett Johansson zusammen mit ihrem Verlobten Romain Dauriac das gemeinsame Liebesnest in Paris, um sich in Scarletts Heimatstadt New York nieder zu lassen. Die beiden wählten die amerikanische Metropole als Geburtsort ihrer ersten Tochter Rose aus, damit die Mutter der Hollywood-Schönheit während der letzten Monate der Schwangerschaft sowie an dem großen Tag in der Nähe von Scarlett sein konnte.

John Legend

Nicht nur sexy, sondern auch humorvoll

John Legend
John Legend erhält jetzt, zu den schon vorhandenen sechs Grammys, dem Oscar und anderen Preisen, diese besondere Auszeichnung und nimmt es mit Humor.
©Gala

Babypfunde

Baby entbunden, Pfunde verschwunden?

"Kein Make-up, kein Filter, nur ich und mein Baby" schreibt Alesha Dixon unter dieses Bild Mitte Juli auf Instagram. Hochschwanger und mit XXL-Babykugel sieht die Jurorin der Casting-Show "Britain's got Talent" einfach wunderschön aus. Aber auch nach der Geburt ihres zweites Kindes kommen wir aus dem Staunen nicht mehr heraus.
Kaum zu glauben, dass Alesha Dixon gerade einmal vor sieben Wochen - am 20. August 2019 -  ihr zweites Kind Anaya zur Welt gebracht hat. In Kalifornien zeigt sie sich bereits nach dieser kurzen Zeit schlank und mit einer beneidenswert tollen Silhouette zu den Drehaufnahmen der Casting-Show. Doch auch ihr Outfit ist besonders klug gewählt ...
Die dunkelgrüne High-Waist-Hose kreiert Alesha Dixon eine besonders vorteilhafte Figur: Insbesondere der Kontrast zwischen Kordelzug und Oversized-Schnitt schafft optisch eine schmale Taille. Ein eng anliegendes, schlichtes Top verstärkt den Effekt. 
Hochschwanger und mit luftigen Sommerkleid posiert Hana Nitsche im August 2018 mit ihrem zukünftigen Kinderwagen. Jetzt, ein Jahr und zwei Monate später ....

335

Seit zwei Monaten ist das Familienglück nun komplett. Doch Scarlett möchte dem Ganzen nun anscheinend noch das i -Tüpfelchen in Form eines Zweitwohnsitzes aufsetzen. Auf die Suche begab sie sich daher in den Stadtteil der Stadt der Engel, in dem sie damals schon mit ihrem früheren Ehemann Ryan Reynolds lebte.

Dort besichtigte die Leinwand-Schönheit eine Stunde lang ein Anwesen im spanischen Baustil. Danach entschied sie sich jedoch gegen die 2,3 Mio. Euro teure Immobilie. Eine Quelle verriet "TMZ", dass Scarlett den Ort nicht als ruhig genug für ihre Familie empfand.

Scheint, als würde sich Scarlett auf ihre zukünftige Doppelrolle als Schauspielerin und Mutter perfekt vorbereiten. Mit einer ruhig gelegenen Villa in Los Angeles würde der Filmstar nämlich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Sie wäre nicht nur nahe genug an ihrem Arbeitsplatz Hollywood, sondern könnte sich auch gleichzeitig fern vom Trubel um Töchterchen Rose kümmern.

Wohnen

Bei den Stars zu Hause

Vor 20 Jahren kaufte Guido Maria Kretschmer diese Finca, keine halbe Stunde von Palma de Mallorca entfernt. Er und sein Frank feierten hier viele Feste mit prominenten Gästen. Hollywood-Star Goldie Hawn liebte vor allem den Pool.
An der Eingangstür präsentiert Guido sein Lieblingsmöbel. Auf diesem Stuhl lernte er als Kind schreiben.
Räume und Terrassen sind lichtdurchflutet, helle Vorhänge spenden Schatten.
Im Wohnzimmer arrangierte Guido liebevoll Fotos von Familie und Freunden.

155

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche