VG-Wort Pixel

Scarlett Johansson Gewagtes Spiel mit ihrem Neu-Lover

Scarlett Johansson
© Getty Images
Scarlett Johansson und Colin Jost sind erst seit kurzer Zeit liiert. Doch jetzt sollen sie bereits ihre Haushalte zusammengeschmissen haben

Scarlett Johansson und Colin Jost haben ihre Beziehung bislang noch nicht einmal offiziell bestätigt und doch wird vermeldet, die beiden wohnen bereits zusammen. Und dies, obwohl sich die Hollywoodschauspielerin mitten im Sorgerechtsstreit mit ihrem Ex-Mann Romain Dauriac befindet.

Scarlett Johansson und Colin Jost machen ernst

Wie ein Insider gegenüber "Radar Online" berichtet, ist Colin Jost mit Sack und Pack in das New Yorker Appartement von Scarlett Johansson gezogen, nachdem er deren dreijährige Tochter Rose kennengelernt habe. Freunde sollen sie vor zu schnellen Entscheidungen gewarnt haben. Der Informant:

"Scarlett wollte nicht zu früh zu ernst werden, aber Colin hat sie völlig von den Socken gefegt. Er hat eine Menge von seinen Sachen zu Scarletts Wohnung gebracht, und sie hat ihm einen Schlüssel gegeben."

Big Brother is watching you

Diese räumliche Zusammenkunft im Rekordtempo ist nicht ungefährlich in Bezug auf die Auseinandersetzung mit dem Ex, bestätigt der Insider: "Romain ist nicht dumm und er ist mehr als bereit, Scarletts Abweichung in Sachen Sorgerecht zu nutzen. Romain denkt, dass es von Scarlett unverantwortlich ist, einen anderen Mann in die Nähe von Rose zu lassen."

Unsere Videoempfehlung zum Thema:

Scarlett Johansson: Gewagtes Spiel mit ihrem Neu-Lover
tbu Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken