VG-Wort Pixel

Sarah Lombardi nach Wut-Video "Warum bist du so falsch, Sarah?"

Sarah Lombardi
© Picture Alliance
Es ist in aller Munde: Das schreckliche Streit-Video von Sarah Lombardi und Pietro Lombardi geht gerade durchs Netz - und ein übler Verdacht verfestigt sich bei den Fans

Es ist eine wahre Trennungs-Schlammschlacht zwischen Sarah Lombardi, 24, und Pietro Lombardi, 24.

Eine Schreckensmeldung jagt dabei die nächste, denn das einstige DSDS-Traumpaar schockierte seine Fans zunächst mit Fremdgeh-Vorwürfen, woraufhin kurz danach die Bestätigung des Liebes-Aus' folgte. Ein Polizeieinsatz war der krönende Abschluss - bis jetzt.

Pietro + Sarah Lombardi: Schreckliches Wut-Video

Momentan macht auch noch zu allem Überfluss ein schlimmes Video die Runde im Netz, in dem Pietro seine Noch-Ehefrau wüst beschimpft. "Ich schwöre bei Gott, ich f*** dich richtig! Ich schwöre bei meinem Kind, auf seinen Tod", so der DSDS-Gewinner wütend. Es sind Aufnahmen, die die Fan-Gemeinde der beiden Stars schockieren.

Pietro Lombardi

Übler Verdacht

Nun stellt sich natürlich die Frage, wer sich dabei als Hobby-Regisseur betätigt hat und der Verdacht liegt nahe, dass Sarah Lombardi ihren Ex während des Wut-Gesprächs selbst mit ihrem Handy filmte.

Fieser Shitstorm gegen Sarah Lombardi

Ein Umstand, der sie selbst in ein höchst negatives Licht rückt. Zwar ist Pietro derjenige, der seine Noch-Gattin und Mutter seines einjährigen Sohnes Alessio beleidigt, doch wird der Sängerin nun Hinterhältigkeit vorgeworfen. "Mal ehrlich, Pietro heimlich zu filmen bei Eurer privaten Diskussion ist doch unter aller Sau. Damit hast Du alle Sympathien endgültig verspielt. So was macht man nicht!", echauffiert sich ein Fan. Ein weiterer User meinte: "Das Video führt nur dazu, dass man einmal mehr zu sehen und hören bekommt, dass Sarah sehr hinterhältig sein kann." Wieder ein anderer fragt sich: "Warum bist du so falsch Sarah?"

lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken