Sarah Lombardi bestätigt: Trennung von Roberto

Sarah Lombardi ist wieder Single. Die Sängerin und ihr Freund Roberto Ostuni haben sich nach nicht mal einem Jahr Beziehung getrennt

Enttäuschung für Sarah Lombardi, 26: Die große Liebe mit Roberto Ostuni wurde es nicht, die Sängerin hat sich acht Monate, nachdem die Beziehung bekannt wurde, von dem Italiener getrennt. Das berichtet "BUNTE".

Schon länger wurde vermutet, dass Sarah und Roberto nicht mehr zusammen sind. Die "Dancing on Ice"-Gewinnerin postete keine Pärchen-Fotos mehr und auch Roberto unterstützte seine Sarah nicht mehr während der Show mit motivierenden Kommentaren in den sozialen Netzwerken. Meist ist im Nachhinein an solchen Zeichen ja etwas dran. Und tatsächlich, Sarah und Roberto sind laut "Bunte" kein Paar mehr.

Heidi Klum ganz privat

So sieht ihr Alltag mit den Kaulitz-Brüdern aus

Bill Kaulitz, Heidi Klum, Tom Kaulitz
Gibt es nur noch im Dreierpack: Heidi Klum und Tom Kaulitz sind fast nie ohne Bill unterwegs.
©Gala

Sarah Lombardi macht das Beste daraus

Dabei feierten die beiden noch vor zwei Monaten zusammen mit Sarahs Sohn Alessio, 3, und Ex Pietro Lombardi, 26, das Weihnachtsfest. Zu Anfang des neuen Jahres scheint sich dann noch einmal viel in Sarahs Leben verändert zu haben. "Ich versuche, das Beste daraus zu machen. Ich lasse mich nicht so schnell unterkriegen", so Sarahs optimistisches Fazit.

Die Sängerin wünscht sich mehr Nachwuchs

Und obwohl gerade jetzt nicht der geeignete Augenblick für weiteren Nachwuchs scheint, da der richtige Partner wohl fehlt, gibt Sarah ihren Traum nach mehr Kindern nicht auf. "Beruflich läuft es gerade besser als privat. Ich wünsche mir ein Geschwisterchen für Alessio", gibt sie zu. Dieser Wunsch geht bestimmt noch in Erfüllung, schließlich ist Sarah eine offene und attraktive, junge Frau, die noch viel vor sich hat. 

Fashion-Looks

Der Style von Sarah Lombardi

Sonntagsausflug: Sarah Lombardi besucht gemeinsam mit ihrem Freund Roberto (hier nicht im Bild) das Pferderennen in Iffezheim. Zu diesem Anlass trägt sie ein hautenges, puderfarbenes Kleid mit Cut-Out unterhalb der Brust. Dazu kombiniert die Sängerin einen großen, pinkfarbenen Hut und weiße Sneaker. Doch ihren Fans gefällt dieser Look überhaupt nicht ... 
Denn ihre Fans finden, dass Sarahs Schuhauswahl ein absolutes No-Go ist. Unkommentiert kann die Sängerin diese Style-Kritik nicht lassen und meldet sich in ihrer Instagram-Story zu Wort: "Für die, die sich wegen der Turnschuhe beschweren: Ich habe zur Zeit keine richtige Lust auf hohe Schuhe und trage meine Kleider eben auch gern sportlich ... auf dem Rasen wäre das auch nicht so zum Vorteil gewesen mit den Absätzen". 
Im ZDF-Fernsehgarten (19. Mai) performt Sarah Lombardi ihre neue Single "Weekend" in einem sonnengelben Fransenkleid. Wie gewohnt gab die Sängerin auf der Bühne Vollgas und ihr luftiges Blumenkleid wird ihr beinahe zum Verhängnis ...
Ups! Das ist gerade noch mal gut gegangen. Fast hätte Sarah Lombardis wilde Tanzeinlage für ein kleines Mode-Malheur gesorgt. 

61

Verwendete Quellen: bunte.de

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche