VG-Wort Pixel

Sarah Lombardi Wer hat die Affären-Fotos damals veröffentlicht?

Detlef D! Soost fragt bei Sarah Lombardi ganz genau nach, wie ihre Affäre mit Michal T. damals ans Licht kam - und wer hinter der Indiskretion stecken könnte

Eine Sache wäre da noch zu klären: Das gestrige Interview mit Sarah Lombardi auf RTL II hat so einige Fragen in Sachen Affäre und Trennung geklärt, aber auch neue Fragen aufgeworfen: Wer hat damals eigentlich die Fotos, mit denen Sarahs Betrug aufflog, der Öffentlichkeit zugespielt?

Detlef D! Soost will es genau wissen

Dies fragen sich nicht nur die vielen Fans, sondern auch Detlef D! Soost: "Weißt du, was mich am allermeisten interessiert, Sarah? Und ich sag es mal so, wie ich es spüre, ja? Wie konnte dieser Typ Michal die Fotos der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen? Und ich glaube nicht, dass irgendwie irgendwo jemand ihm das heimlich ausm Handy geklaut hat."

Sarah Lombardi hat keine Ahnung

Eigentlich würde man denken, Sarah kennt die Antwort. Schließlich war sie nach der Trennung von Pietro Lombardi noch einige Zeit mit Michal zusammen. Doch die Sängerin gibt sich ahnungslos: "Letztendlich weiß man ja nicht, wie die Fotos an die Öffentlichkeit gekommen sind." D! hakt noch einmal nach: "Das stimmt. Aber du weißt auch nicht, ob er sie nicht der Öffentlichkeit zugespielt hat." Sarah bleibt hart: "Ich weiß nicht, wer es war. [...] Ich wars auf jeden Fall nicht. Aber diesen Menschen werde ich kennen, diesem Menschen werde ich vielleicht jeden Tag begegnen." 

Kann das wirklich sein? Weiß Sarah wirklich nicht, ob Michal die Fotos weitergegeben hat? Oder will sie ihren Ex an dieser Stelle vielleicht nur schützen? Vielleicht werden wir die Wahrheit irgendwann erfahren.

Sarah Lombardi: Wer hat die Affären-Fotos damals veröffentlicht?

Unsere Video-Empfehlung:  

jno Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken