Sarah Lombardi: Statement zum Babygerücht

Sarah Lombardi hat sich zu den Spekulationen um eine Schwangerschaft zu Wort gemeldet

Nach der Trennung von Pietro Lombardi machten zuletzt Spekulationen um eine Schwangerschaft Sarah Lombardis die Runde. Erwartet die ehemalige DSDS-Sängerin etwa ein Kind von ihrer Affäre Michal?

Schwanger? Sarah Lombardi stellt klar

Die 24-Jährige hat sich nun selbst zu den Babygerüchten zu Wort gemeldet und ein klares Statement abgegeben. Auf ihrer Facebook-Seite schrieb Sarah: "Tut mir leid, ich habe noch sechs Kilo von meiner letzten Schwangerschaft ... und bin NICHT schwanger!!! Leute, im Moment passieren so schlimme Dinge auf dieser Welt, schenkt denen doch bitte Aufmerksamkeit und Anerkennung, die es verdient haben!" Damit dementierte die Mutter des kleinen Alessio die Gerüchte eindeutig.

Damit bleibt ihrem Noch-Ehemann Pietro zumindest dieser Schock erspart. Für den DSDS-Gewinner wäre es sicherlich schwer zu verkraften gewesen, wenn seine Sarah so kurz nach dem Liebes-Aus schon ein Baby von einem anderen Mann erwartet hätte.

Tut mir leid ich habe noch 6 Kilo von meiner letzten Schwangerschaft ..und bin NICHT schwanger !!!!! 🤓 Leute im Moment...

Gepostet von Sarah Lombardi am Donnerstag, 22. Dezember 2016

Erst vor wenigen Tagen hatte der 24-Jährige klargemacht, dass es kein Liebescomeback geben werde: "Jetzt heißt es für mich neuen Lebensabschnitt, die drei Folgen sind vorbei, endlich!!!", zog Pietro Lombardi auf Facebook nach der letzten Folge der Trennungsshow einen klaren Schlussstrich. "Es wird von meiner Seite kein Sarah und Pietro mehr in einem Format geben."

Trennungen 2016

Bei diesen Promis zerbrach die Liebe

Trennungen 2016: Bei diesen Promis zerbrach die Liebe
©Gala

Sarah Lombardi

Ist Michal bei ihr eingezogen?

Sarah Lombardi
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche