VG-Wort Pixel

Sarah Lombardi So ungewöhnlich möchte sie die Trennung von Pietro verarbeiten

Sarah Lombardi.
© Getty Images
Sie galten als DAS "Deutschland sucht den Superstar"-Traumpaar. Doch seit Oktober 2016 sind Sarah und Pietro Lombardi getrennt, es vergeht kaum ein Tag ohne eine neue Schlagzeile. Nun möchte die 24-Jährige die Trennung verarbeiten - auf eine ganz besondere Art und Weise 

Als im Oktober 2016 bekannt wurde, dass Sarah Lombardi eine Affäre mit ihrem (Ex-)Freund Michal T. hat, brauch für Ehemann Pietro Lombardi eine Welt zusammen. Und auch die treuen Fans des einstigen "Deutschland sucht den Superstar"-Traumpaares machten eine wilde Zeit durch. Die logische Konsequenz: Sarah und Pietro Lombardi trennten sich. Doch die Schlagzeilen nehmen bis heute kein Ende. 

Obwohl Sarah inzwischen offiziell mit Michal liiert ist, scheint auch sie Trennung von Pietro noch nicht vollständig verarbeitet zu haben. Denn nun hat sie einen ganz speziellen Plan die Schlammschlacht hinter sich zu lassen. 

Ein Song über die Trennung von Pietro 

Denn die junge Mutter möchte nun einen Song über diese schwere Zeit herausbringen wie sie im Interview im Vorfeld an ihrer Teilnahme bei "Promi Shopping Queen" zugab:

"Beruflich möchte ich natürlich jetzt wieder durchstarten und mit der Musik anfangen. ich will mich nicht verstecken, für irgendwas, sondern vielleicht genau auf die Fehler, die ich eben habe, auch bauen. Und darüber erzählen, darüber singen oder wie auch immer, aber einfach mich nicht verstecken."

Klingt als hätte die 24-Jährige einiges vor. Vor allem aber auf ihren Song über die emotionale Trennung von Pietro Lombardi sind wir nun wirklich gespannt. Denn wer weiß, was die Sängerin uns in der ein oder anderen Strophe so verraten wird. 

nme

Mehr zum Thema


Gala entdecken