VG-Wort Pixel

Sarah Lombardi hat Pietro betrogen Jetzt spricht ihre Mutter über die Situation vor 5 Jahren

Sarah und Pietro Lombardi
Sarah und Pietro Lombardi
© Getty Images
Sarah Lombardi hat Pietro mit einem Ex-Freund betrogen. Dafür wurde die Sängerin damals heftig im Netz angefeindet. Jetzt spricht Sarahs Mutter Sonja über die schlimme Phase im Leben ihrer Tochter.

Es war ein Schock für alle Fans: Sarah, 28, und Pietro Lombardi, 28, sind getrennt. Der Auslöser für das Liebes-Aus vor knapp fünf Jahren: eine Affäre. Das Ganze flog im Jahr 2016 auf, weil jemand der Presse intime Fotos zuspielte, die Sarah und ihren Seitensprung Michael T. in eindeutiger Pose zeigten.

Auch wenn zunächst alles auf eine schmutzige Trennung hindeutete, hat sich das Ex-Paar schließlich vertragen. Heute sind Sarah und Pietro zwar geschieden, aber liebevolle Eltern für ihren Sohn Alessio, 5. Nach dem Betrugsskandal entwickelte sich sogar eine innige Freundschaft zwischen den beiden Ex-DSDS-Stars. Doch die Zeit damals war für Sarah alles andere als leicht, wie ihre Mama Sonja Strano jetzt im Interview mit "Prominent" erzählte.

Sonja Strano spricht erstmals über Sarahs schwerste Phase im Leben

Ihre Tochter Sarah stand damals im Kreuzfeuer. Sonja hatte es sich – wie es sich für eine Mutter gehört – zur Aufgabe gemacht, ihr Mädchen wieder aufzubauen. Wie sie das geschafft hat? "Durch Gespräche und immer auffangen und ihr Mut machen, dass das 'ne Phase ist, wo sie jetzt durch muss. So schlimm sie auch ist und dass sie wieder vorbeigeht. Dass sie an sich glauben soll, an sich arbeiten soll und nach vorne gucken muss", offenbarte Sonja Strano.

Sarah Lombardi: "Alles fällt in ein Loch, aber ..."

Für Sarah Lombardi war ihr Mutter ein großer Halt, da sie weiterhin hinter und vor allem zu ihr stand und ich bis heute daran nichts geändert hat. "Alles fällt in ein Loch, aber ich falle da nicht alleine rein, sondern da ist halt noch jemand und die bleibt auch für immer. Und zu wissen, egal was wegbricht: Die Mama, die bleibt immer da. Und das war so für mich schon eine Erkenntnis und auch ein Gefühl von Sicherheit," so die Musikerin.

Heute ist Sarah mit dem Fußballer Julian Büscher, 28, verlobt. Wenn alles klappt, wird ihr Ex-Mann Pietro sogar auf der gemeinsamen Hochzeit ein Ständchen singen. Ende gut, alles gut.

Verwendete Quelle: ok-magazin.de

cba Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken