VG-Wort Pixel

Sarah Lombardi Liebessuche bei Tinder

Sarah Lombardi
Sarah Lombardi
© Getty Images
Um ihrem Liebesglück auf die Sprünge zu helfen, meldete sich Sarah Lombardi bei der Dating- App "Tinder" an. Hat es gefunkt?

Sarah Lombardi, 25, ist das Dasein als Single anscheinend leid und offenbart pünktlich zum Valentinstag ein Geheimnis: Auch sie hat in der Vergangenheit schon die beliebte Dating-App "Tinder" genutzt. 

Sarah Lombardi auf Tinder unterwegs

Ihren Mr. Right hat die Mutter eines zweijährigen Sohnes dort aber nicht gefunden. "Ich glaube, wir hatten das fünf Minuten auf dem Handy und dann haben wir das wieder gelöscht! Das ist nichts für mich", erklärt Sarah  gegenüber "Promiflash". Anscheinend will die junge Mutter den Mann fürs Leben auf herkömmliche Weise kennenlernen - ohne nach rechts und links zu swipen und auf "Matches" zu warten.

Sarahs Suche nach Mr. Right 

Sarah lernte Pietro Lombardi, 25, 2010 bei ihrer Teilnahme an der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" kennen und lieben. Im März 2013 heiratete das Paar, im Juni 2015 erblickte Sohn Alessio, 2, das Licht der Welt. Dann der Schock: Im Herbst 2016 verkündete das Traumpaar seine Trennung, Sarah soll Pietro mit ihrem Ex- Freund Michael betrogen haben, mit dem sie daraufhin auch für kurze Zeit zusammen war - ohne Happyend. Seitdem ist Sarah offiziell Single. 

Unsere Video-Empfehlung zum Thema:  

Sarah Lombardi mit Söhnchen Alessio
aen Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken