VG-Wort Pixel

Sarah Lombardi Rührende Liebeserklärung

Sarah Lombardi
© Getty Images
Nach der Trennung von Noch-Ehemann Pietro wird oft spekuliert, wem Sarah Lombardis Herz nun gehört. In einem Facebook-Post gestand sie nun einem ganz besonderen Mann ihre Liebe

In einem Facebook-Post fand Sarah Lombardi, 24, nun rührende Worte für Söhnchen Alessio, 1. Der lange und liebevolle Text wird von einem Foto begleitet, auf dem Mama Sarah ihrem Kleinen einen Kuss gibt.

Der kleine Liebesbrief ist direkt an Alessio adressiert, den Sarah als kleinen Helden bezeichnet. Er gebe ihr die Kraft, die sie momentan braucht.

Fans kritisieren Sarah Lombardi 

Die Fans der Sängerin reagieren ganz unterschiedlich auf diese öffentlichen Liebesbekundungen. "Alessio möchte keine perfekte Mama :) für ihn bist du genauso richtig wie du bist", heißt es da. Viele können Sarah und ihre Liebe zu ihrem Sohn gut verstehen und finden den Post "süß". Andere wiederum kritisieren die 24-jährige scharf. "Immer dieses Instrumentalisieren von Alessio, nur um Likes zu kassieren..." wird ihr vorgeworfen. Ein anderer User schreibt sogar: "Wenn du dein Kind so sehr liebst dann hättest du ihm nicht die Geborgenheit genommen die Mutter und Vater zusammen geben können."

Sarah sorgt sich um Alessio

Eine böse Anspielung auf Sarahs und Pietros Ehe-Aus, nachdem die Sängerin ihren Ehemann betrogen hatte. Sarah hat zu diesen Vorwürfen bislang noch keine Stellung bezogen. Das wird aktuell auch nicht ihre Priorität sein: Momentan macht sie sich große Sorgen um ihren Sohn. Denn auch an Alessio geht die Trennung wohl nicht spurlos vorüber.

Pietro Lombardi spricht über die Scheidung

ame Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken