VG-Wort Pixel

Sarah Lombardi Rührender Brief an Alessio Lombardi auf Instagram

Sarah Lombardi
© Getty Images
Sarah Lombardi setzt ein Statement gegen die perfekt inszenierte Instagram-Welt und gibt zu, dass sie in ihrem Leben manchmal überfordert ist

Sarah Lombardi, 26, ist Mutter, Sängerin, Influencerin und gern gesehener Gast in diversen TV-Shows. In diesem Jahr sitzt sie sogar als Jurorin in der RTL-Show "Das Supertalent". Ganz schön viel zu tun! Dass es nicht immer einfach ist, Privat- und Berufsleben unter einen Hut zu bekommen, offenbart Sarah auf Instagram.

Sarah Lombardi gesteht, dass sie keine perfekte Mama für Alessio ist

Am Sonntag (19. Mai) veröffentlichte Sarah auf Instagram ein Foto, das ihre Hand und die Hand ihres Sohnes Alessio Lombardi, 3, liebevoll übereinander gelegt zeigt. Um jedes der Handgelenke ist ein Armband mit einem Fisch-Anhänger gebunden. Dazu schreibt Sarah an Alessio: "Mein kleiner Schatz ... Als ich dich auf diese Welt gebracht habe war ich 23 Jahre alt und hatte nicht die geringste Ahnung was auf mich zukommen würde als Mama. Welche Verantwortung es bedeuten würde und mit wie viel Temperament ich einmal umgehen müsste."

Vom Vater von Alessio, Pietro Lombardi, 26, lebt Sarah seit Oktober 2016 getrennt (Scheidung im Februar 2019).

Immer wieder betonte die Sängerin in der Vergangenheit, wie sehr sie ihren Sohn liebt. Dennoch weiß sie, dass trotz aller Liebe nicht immer alles eitel Sonnenschein ist. 

Ja , ich gebe zu, manchmal war ich völlig überfordert und bin es auch heute noch ab und zu,

schreibt Sarah in ihrem aktuellen Post weiter. Vielleicht sei sie "nicht diese perfekte Frau", die immer ruhig bleibe, immer gut aussehe, immer pünktlich sei,  immer das beste Essen zaubere und in allem ein Vorbild sei. "Ich bin deine Mama. Deine chaotische , hysterische Mama die immer versucht alles perfekt zu meistern , sich selbst oft im Weg steht und die vielleicht auch gar nicht so stark ist wie sie immer tut", schreibt Sarah weiter. Das Wichtigste sei, lässt sie Alessio wissen, dass sie ihn immer lieben werde. Ein offenes und ehrliches Geständnis, dass bei den Fans gut ankommt.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Fans mögen Sarahs Worte auf Instagram

"Wunderschöne Worte", lobt Lilly Becker, 42, selbst Mutter eines Sohnes namens Amadeus, 9. Pietro Lombardi reagiert auf den offenen Brief an Alessio mit einem Herz-Icon, ebenso Jenny Frankhauser , 26, und "Let's Dance"-Tänzer Robert Beitsch, 27. Eine Userin schreibt: "Als Mama muss, kann, darf und sollte man nicht perfekt sein. Denn genau die kleinen Fehler, die man macht oder in sich trägt, machen einen Menschen aus." 
"Gott ich musste weinen...das ist so rührend und emotional was anderes gibt es dazu nicht mehr zu sagen!" zeigt sich eine weitere Leserin tief berührt.

Mit dem Job als "Supertalent"-Jurorin kommt nun eine weitere Herausforderung auf Sarah Lombardi zu, die es zu meistern gilt. Doch auch, wenn manchmal alles etwas zu viel sein sollte, kann sich Alessio laut Sarah Lombardi eines sicher sein: "(...) für dich würde ich immer wieder aufstehen , immer wieder kämpfen, denn du bist alles was ich habe."  

Pietro ist wegen Sarah von Söhnchen Alessio getrennt

Verwendete Quelle: Instagram

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken