VG-Wort Pixel

Sarah Lombardi Sie äußert sich zu einem Liebescomeback von Pietro und Laura

Sarah Lombardi
© Getty Images
Sarah Lombardi ist nicht nur über beide Ohren verliebt, sondern mit Julian Büscher bereits verlobt. Bei ihrem Ex-Mann Pietro Lombardi ist hingegen die Beziehung zu Laura Maria zerbrochen. Glaubt die Sängerin an eine Versöhnung?

Sarah Lombardi, 28, und ihr Ex-Mann Pietro Lombardi, 29, sind seit 2016 getrennt. Durch ihren gemeinsamen Sohn Alessio, fünf, jedoch für immer verbunden. Die neuen Partner an der Seite des jeweils anderen spielen demnach eine große Rolle, werden sie doch Teil der Patchwork-Familie. 

Während Sarah Lombardi erst vor wenigen Wochen ihre Verlobung mit Juian Büscher, 27, bekannt gab, beendete Pietro seine kurze Beziehung zu Laura Maria. Fans hoffen allerdings auf ein Comeback zwischen dem "Cinderella"-Interpreten und der Influencerin. Seine Ex-Frau hat dazu eine klare Meinung.

Sarah Lombardi glaubt nicht an eine Versöhnung

Beim RTL-Spendenmarathon wird die 28-Jährige auf die zerbrochene Liebe ihres einstigen Partners angesprochen. Eine Versöhnung sieht sie nicht bei den beiden. "Ich glaube ehrlich gesagt nicht, aber ich steck da auch nicht drin und ich glaube, mich geht das Ganze auch nicht wirklich etwas an", so die Sängerin. 

Eine ehrliche Antwort von der Ex-Frau. Sie wünsche, dass Pietro irgendwann die große Liebe finden wird. "Ja, solche Sachen passieren und ich hoffe und wünsche mir, dass er da auch noch die richtige Frau für seinen Seite findet." 

Pietro Lombardi will das Thema ruhen lassen

Nach der öffentlichen Bekanntgabe, dass Pietro Lombardi und Laura Maria sich getrennt haben, äußerte sich der 28-Jährige einige Tage noch optimistisch und hoffnungsvoll. "Wer weiß, was die Zeit bringt, vielleicht kommen wir wieder zusammen", so seine Worte kurz nach dem Aus. Jetzt klingt das aber ganz anders. Immer wieder wird Pietro von seinen Fans auf ein mögliches Liebescomeback angesprochen und hat anscheinend genug. "Bitte lasst die Laura-Fragen. Wir sind kein Paar und werden auch kein Paar mehr", schreibt er seinen Fans. Das klingt eindeutig.

Verwendete Quellen: RTL, Instagram

jna Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken