Sarah Lombardi: DAS bringt das Fass zum Überlaufen

DSDS-Sternchen Sarah Lombardi kann derzeit machen, was sie will - ein Shitstorm jagt den nächsten. DAS bringt das Fass nun zum Überlaufen

Momentan lassen die User kein gutes Haar an Sarah Lombardi.

Shitstorm für Sarah Lombardi

Die 24-Jährige kann machen, was sie will: Die Sängerin bekommt den geballten Hass der Lombardi-Fangemeinde ab, seitdem sie zugegeben hat, Pietro Lombardi, 24, betrogen zu haben. Auch das Tränen-Interview, das ihre Mutter Sonja Strano Engels gegeben hat, um ihre Tochter zu unterstützen, wurde negativ aufgefasst. Ihr Instagram-Account, den sie für einen Neuanfang gestartet hat, ist nicht mehr verfügbar, da sie zu viele Hass-Mitteilungen bekommen hat.

Roberta Bieling

Schwächeanfall live in Nachrichtensendung

Roberta Bieling: Schwächenafall in Live-Sendung
Roberta Bieling moderiert bei RTL die Sendung "Punkt 12"
©Gala

Sarah Lombardi: Plumpe Werbebotschaften

Ihr Facebook-Account ist allerdings noch aktiv und dort postet das DSDS-Sternchen auch noch Bilder, doch auch dabei wird sie von den Usern beschimpft und bepöbelt. Warum? Sarah Lombardi nutzt ihre Social-Media-Seite, um Werbung zu machen. Dreist, findet ein Großteil der Fans. Das aktuelle Posting der Sängerin bringt das Fass nun zum Überlaufen und die Facebook-Fans überschlagen sich mit Hass-Kommentare und fiesen Sticheleien.

So fies wird Sarah Lombardi beleidigt

Die Noch-Ehefrau von Pietro Lombardi, 24, muss sich viele Negativ-Mitteilungen gefallen lassen, die die User zu ihren Bildern posten. "Das Interessiert niemanden du bist und bleibst ehrenlos", schreibt etwa ein Fan. Ein anderer meint: "Ganz ehrlich: Alessio tut mir jetzt schon mega leid. Er wird irgendwann für deinen Fehler bezahlen, gerade weil ihr alles so OFFEN gezeigt habt!! Jeder wird es wissen und jeder wird sich erinnern. Das wird dich wohl leider für immer begleiten."

Fashion-Looks

Der Style von Sarah Lombardi

Anlässlich ihrer neuen Fitness-Kollektion gibt Sarah Lombardi gut gelaunt Autogramme in einem REWE-Markt in Köln. Die Sängerin hat exklusiv für die Supermarktkette trendige Sportmode entworfen.
Sonntagsausflug: Sarah Lombardi besucht gemeinsam mit ihrem Freund Roberto (hier nicht im Bild) das Pferderennen in Iffezheim. Zu diesem Anlass trägt sie ein hautenges, puderfarbenes Kleid mit Cut-Out unterhalb der Brust. Dazu kombiniert die Sängerin einen großen, pinkfarbenen Hut und weiße Sneaker. Doch ihren Fans gefällt dieser Look überhaupt nicht ... 
Denn ihre Fans finden, dass Sarahs Schuhauswahl ein absolutes No-Go ist. Unkommentiert kann die Sängerin diese Style-Kritik nicht lassen und meldet sich in ihrer Instagram-Story zu Wort: "Für die, die sich wegen der Turnschuhe beschweren: Ich habe zur Zeit keine richtige Lust auf hohe Schuhe und trage meine Kleider eben auch gern sportlich ... auf dem Rasen wäre das auch nicht so zum Vorteil gewesen mit den Absätzen". 
Im ZDF-Fernsehgarten (19. Mai) performt Sarah Lombardi ihre neue Single "Weekend" in einem sonnengelben Fransenkleid. Wie gewohnt gab die Sängerin auf der Bühne Vollgas und ihr luftiges Blumenkleid wird ihr beinahe zum Verhängnis ...

62

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche