Sarah Knappik: Erste Hollywoodrolle ergattert

Wer hätte gedacht, dass Sarah Knappik die nächste deutsche Hoffnung in Hollywood wird?

Sarah Knappik

Sarah Knappik startet in Hollywood durch! Zumindest soll sie die ersten Schritte in der Traumfabrik gemacht haben. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, ergatterte die Ex-Dschungelcamp-Bewohnerin ihre erste Rolle in der Kultfilm-Fortsetzung "Sharknado 4".

Mit David Hasselhoff und Ian Ziering vor der Kamera

Falls die Besetzungsgerüchte stimmen, wird Knappik neben David Hasselhoff, Ex-"Beverly Hills, 90210"-Darsteller Ian Ziering und Tara Reid in dem Streifen zu sehen sein.

"Let's Dance" 2020

Das sind die Kandidaten der 13. Staffel

Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Lambi 
Mit Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Lambi bleibt die Jury, wie im vergangen Jahr, bestehen.
©Gala

Auf ihrer Facebookseite postete die Freundin von Moderator Ingo Nommsen erst vor wenigen Tagen ein Bild von sich auf dem "Walk Of Fame". Ihren Namen hat sie auf einen der Sterne, die sonst nur echten Hollywoodstars vorbehalten sind, gephotoshoppt. "Ein Traum wird wahr", schrieb sie dazu. Der Schnappschuss ist zumindest ein Hinweis darauf, dass sich die 29-Jährige in Los Angeles aufgehalten hat.

"Sharknado" als Einstieg ins Filmbusiness

Bisher war die Reality-Show-Blondine eher nicht durch ihr Schauspieltalent oder ihre Englischkenntnisse ("My air is away")aufgefallen. Vielleicht ist gerade deshalb ein Film wie "Sharknado" der beste Einstieg ins Business. In den bisher drei Katastrophenstreifen geht es um Tornados, die fiese Haie ("Sharks") mit sich führen und verschiedene US-Städte bedrohen. "Fin Shepard" (Ian Ziering) ist der Held, der seine Lieben und den Rest der USA vor den Ungetümen rettet. Für Kritiker ein Graus, doch die Fans verehren "Sharknado" kultisch.

Setbilder

Stars bei Dreharbeiten

Da staunen die Autofahrer in Los Angeles nicht schlecht, als Popstar Harry Styles vor ihnen singend über die Straße fliegt. Die Performance ist Teil der "Crosswalk The Musical"-Episoden des britischen Entertainers James Corden. Die prominenten Darsteller nutzen die roten Ampelphasen, um auf unterhaltsame Weise bekannte Stücke in Kurzform zum Besten zu geben. 
Jennifer Garner teilt auf Instagram ein Bid von den Dreharbeiten zu ihrem neuen Netflix-Projekt "Yes Day" an der Seite von Schauspielkollege Édgar Ramírez. Bei der Komödie geht es um einen Tag, bei denen alle Wünsche der Kinder mit "Ja" beantwortet werden. Das klingt unterhaltsam.
Sind Owen Wilson und Jennifer Lopez etwa das neue Glamour-Paar? Ja! Allerdings sind die beiden nur in ihrem aktuellen Film "Marry Me", zu dem gerade die Dreharbeiten laufen, glücklich liiert. Wenn man genau hinschaut, sieht man die Markierungen auf denen die Schauspieler platziert werden.
Auch bei diesem Schnappschuss vom Set von "Marry Me" streifen Owen Wilson und Jennifer Lopez verliebt durch die Nacht. Wir sind gespannt, wie die Love-Story ausgeht...

188

Welche Rolle Sarah Knappik im vierten Teil übernimmt, wollte sie nicht verraten. Ihre Fans müssen sich wohl gedulden, bis der Film am 31. Juli beim Sender Syfy ausgestrahlt wird.

May the 4th be with you. #Sharknado4 premieres July 31 on Syfy. #The4thAwakens🐬🌀⭐️

Gepostet von Sharknado am Mittwoch, 4. Mai 2016
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche