VG-Wort Pixel

Sarah Jessica Parker So verabschiedet sie sich von Willie Garson

Sarah Jessica Parker und Willie Garson (†) im Juli 2021 am Set von "And Just Like That..."
Sarah Jessica Parker und Willie Garson (†) im Juli 2021 am Set von "And Just Like That..."
© Gotham/GC Images / Getty Images
Sarah Jessica Parker trauert um Willie Garson. Carries bester Freund ist am 21. September nach kurzer schwerer Krankheit gestorben.

"Es war unerträglich." Mit diesen Worten meldet sich Sarah Jessica Parker, 56, nach der Todesnachricht von Schauspielkollege Willie Garson, †57,  zurück. Viele "Sex and the City"-Fans waren enttäuscht, dass sich Parker nicht wie ihre Kolleg:innen unmittelbar nach den traurigen Nachrichten zu Wort gemeldet hat. Jetzt erklärt sie sich.

Sarah Jessica Parker: "Manchmal ist Schweigen eine Aussage"

"Manchmal ist Schweigen eine Aussage. Von der Schwere. Der Qualen. Das Ausmaß des Verlusts einer über 30-jährigen Freundschaft", so herzergreifenden Worte der Schauspielerin zu einer Fotoreihe aus glücklichen Tagen. "Eine echte Freundschaft, die Geheimnisse, Abenteuer, eine gemeinsame professionelle Familie, Wahrheit, Konzerte, Road Trips, Mahlzeiten, nächtliche Telefonate, eine gemeinsame Hingabe an die Elternschaft und all den damit verbundenen Herzschmerz und die Freude, Triumphe, Enttäuschungen, Angst, Wut und Jahre, die wir am Set verbracht haben (vor allem in Carries Wohnung) und bis spät in die Nacht gelacht haben, als Stanford und Carrie und Willie und SJ."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Ein Versprechen an Willie Garson

"Willie. Ich werde alles an dir vermissen. Und unsere letzten gemeinsamen Momente noch einmal durchspielen. Ich werde jeden Text aus deinen letzten Tagen noch einmal lesen und unsere letzten Anrufe zu Papier bringen", verspricht Sarah Jessica Parker ihrem verstorbenen Freund. "Deine Abwesenheit ist ein Krater, den ich mit dem Segen dieser Erinnerungen und all derer, die noch in den Vertiefungen schlummern, füllen werde."

Dann richtet sich die 56-Jährige an Garsons Adoptivsohn: "Meine Liebe und mein tiefes Mitgefühl und Beileid für dich, lieber Nathen. Du warst und bist das Licht in Willies Leben und seine größte Leistung war es, dein Papa zu sein." Am Ende ihres emotionalen Abschiedsbriefes verrät Parker ihren Fans dann die letzten Worte, die Willie an sie gerichtet hat: "Tolle Armreifen rundherum." 

Willie Garson ist am 21. September 2021 verstorben. Der Schauspieler litt an Bauchspeicheldrüsenkrebs und war zum Zeitpunkt seines Todes von seiner Familie umgeben.

Verwendete Quellen: instagram.com, people.com

aen Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken