VG-Wort Pixel

Sarah Harrison Nach starken Bauchschmerzen hat sie Angst vor einer Diagnose

Sarah Harrison
Sarah Harrison
© instagram.com/sarah.harrison.official
Sorge um Sarah Harrison! Sie musste wegen starker Schmerzen einen Arzt aufsuchen. Leidet die Influencerin unter einer Entzündung in der Magen-Darm-Gegend?

Sarah Harrison, 29, bereitet ihren Fans Kummer. Die immer strahlende Influencerin hat momentan nicht viel zu lachen, denn sie wird von starken Bauchschmerzen geplagt. Auf Instagram lässt die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin ihre Community an ihrem Leiden teilhaben.

Bei Sarah Harrison wurden Lymphknoten gefunden

"Falls ihr euch fragt, wie's mir geht, richtig, richtig beschissen", so die eindeutige Antwort der Zweifach-Mama. Die Schmerzen im Bauch setzten der zweifachen Mutter so sehr zu, dass sie einen Arzt aufsuchen musste. Der Arzt hat bereits erste Ergebnisse, die Sarah beunruhigen. "Beim Ultraschall wurden auch einige Lymphknoten in meinem Magen-Darm-Bereich gefunden und das kann ja auch auf eine Entzündung hinweisen und er hat auch irgendwas gesagt von einer Intoleranz“, erklärt Sarah.

Sarah hat in der Nacht kein Auge zugetan. "Die Nacht war Hölle. Ich habe so viel Krämpfe und musste so viel spucken." Um die Schmerzen zu lindern, hilft nur eins: eine strenge Diät. Und was steht für die YouTuberin auf dem Speiseplan? "Ich darf mich nur von Reis, Bananen, Zwieback, Tee und Wasser ernähren – und das für die nächsten Tage."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Die Influencerin bleibt ihren Fans treu

Sarah muss sich in den nächsten Tagen schonen. Ihre Fans lässt die Influencerin trotzdem nicht im Stich. Auf Instagram gibt sie ein kurzes Gesundheitsupdate und bedankt sich bei ihren Followern. "Grüße aus dem Bettchen – hoffentlich gehts mir morgen wieder besser. danke für eure ganzen Genesungswünsche die mich die letzen 2 Jahre Tage erreicht haben [sic]", schreibt sie zu einem Schnappschuss, der Sarah allerdings nicht im Bett zeigt, sondern an der frischen Luft, im Kleidchen mit einem Kaffee in der Hand. Vielleicht geht es der 29-Jährigen schon wieder besser oder es ist ein Foto aus besseren Tagen. So oder so wünscht GALA gute Besserung!

Verwendete Quelle: instagram.com

cba Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken