VG-Wort Pixel

Julian + Sarah Engels Ihre Familienplanung ist noch nicht abgeschlossen

Julian und Sarah Engels
Julian und Sarah Engels
© instagram.com/julbue
Sarah Engels ist aktuell mit ihrem zweiten Kind schwanger. Zusammen mit Ehemann Julian verkündete die Sängerin Anfang Juni die Baby-News via Instagram. Nun gewährt sie ihren Fans persönliche Einblicke in ihre Nachwuchs-Planung: In einer Story verrät sie völlig unerwartet, dass ein Kind für Julian nicht genug sei.

Auf Instagram stellt sich Sarah Engels, 28, den teilweise pikanten Fragen ihrer 1,7 Millionen Follower:innen. Besonders an einer Sache ist ihre Community interessiert: Ist nach der Geburt des Babys die Familienplanung abgeschlossen? Sarah und ihr Mann Julian Engels, 28, scheinen unterschiedliche Meinungen zu diesem Thema zu vertreten. 

Sarah Engels: "Danach dürfte noch das eine oder andere hinterherkommen"

Sarah gibt auf die private Frage eine erfrischend-ehrliche Antwort, plaudert sogar aus dem Nähkästchen ihrer Beziehung: "Also ich habe immer gesagt, ich möchte zwei Kinder haben. Aber ich glaube, wenn es nach Julian gehen würde, dann dürfte danach noch das eine oder andere hinterherkommen." Aufmerksame Zuschauer:innen dürften der "Dancing on Ice"-Gewinnerin am Ender der Sequenz angemerkt haben, dass sie Julians Wunsch eher unsicher gegenübersteht – sie beendet ihre Story mit einem nachdenklichen Seufzer. Wie schnell sich der Fußballspieler im Anschluss an die anstehende Geburt weitere Kinder wünscht, bleibt erstmal offen.

Sarah Engels
© instagram.com/sarellax3

Stolze Mama: Alessio wird schon eingeschult

Im Gegensatz zu ihrem Julian ist es für die schwangere Sarah nicht das erste Kind. Mit ihrem vorherigen Ehemann Pietro Lombardi, 29, den sie 2011 bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" kennen und lieben lernte, bekam sie bereits Sohn Alessio, 6. Und Alessio ist so groß geworden! Auf Instagram berichtet die Sängerin, dass ihr Erstgeborener schon bald die Schulbank drückt; doch sie spricht auch von gemischten Gefühlen: "Ich bin natürlich total stolz, dass er jetzt einfach schon in die Schule geht, dass er so selbstständig ist [...] auf der anderen Seite macht es einem schon ein bisschen Angst, weil die Zeit einfach viel zu schnell vergeht [...]." Wenn Alessio am Tag seiner Einschulung die Schultüte auspacken darf, wird er darin liebevoll ausgesuchte Überraschungen finden – so bestückte seine Mama die Geschenktüte mit einem Wecker und einem Erstlesebuch.

Gesundheitliche Probleme bei Julian

Inmitten von Kinderwünschen und Einschulungsvorbereitungen verpasst die Influencerin in ihrer anschließenden Story der gelösten Fragerunden-Stimmung einen kleinen Dämpfer: Der werdende Papa, dem Sarah im Mai 2021 das Jawort gab, muss operiert werden. "Wir kommen gerade vom Arzt - Julian wird sich wohl doch mit dem Knie operieren lassen. Denke das [sic] wir das dann noch im September angehen noch bevor die kleine Maus da ist", kommentiert sie ihre Aufnahmen von einer Autobahn. Seinen Wunsch nach mehreren Kindern wird der Eingriff wohl nicht beeinflussen. Wir wünschen gute Besserung und hoffen, dass sich die jungen Eltern in Sachen Familienplanung am Ende einig werden.

Verwendete Quelle: instagram.com

ste Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken