VG-Wort Pixel

Sarah Drew Das Baby ist da

"Grey's Anatomy"-Star Sarah Drew ist zum zweiten Mal Mutter geworden

Im Juli präsentierte Schauspielerin Sarah Drew voller stolz ihre Babykugel auf einem Twitterbild und teilte ihren Fans so mit, dass sie im vierten Monat schwanger ist. Jetzt konnte die "Grey's Anatomy"-Darstellerin ihre Tochter endlich in die Arme schließen. Die Kleine hört auf den Namen Hannah Mali Rose und erblickte bereits am 3. Dezember das Licht der Welt, wie Sarahs Sprecher dem US-Magazin "People" bestätigte.

Damit war Hannah zwar drei Wochen zu früh dran, doch bei 53 Zentimetern und 3200 Gramm besteht kein Grund zur Sorge. "Wir freuen uns sehr, Hannah endlich in der Familie willkommen zu heißen", ließen die frischgebackene Mama und ihr Ehemann Peter Lanfer verlauten. Die beiden sind bereits seit über zwölf Jahren verheiratet und Eltern des kleinen Micah, zwei.

Unterstützung von den "Grey's Anatomy"-Kollegen

Unterstützung bekommt die TV-Ärztin "Dr. April Kepner" aber nicht nur von ihrer Familie. Auch ihre Serienkollegen stehen Sarah mit Rat und Tat zur Seite. "Ellen Pompeo gab mir gute Tipps gegen die Übelkeit in der Schwangerschaft, mit der ich leider stark zu kämpfen hatte", erzählte die 34-Jährige im Interview mit "Us Weekly". "Ellen ist wie ein Lexikon. Sie weiß, wie man in jeglichen Situationen reagiert." Die "Meredith Grey"-Darstellerin ist ebenfalls zweifache Mutter. Während sie ihr erstes Kind 2009 selbst austrug, kam ihre zweite Tochter erst vor zwei Monaten mit Hilfe einer Leihmutter zur Welt.

Chyler Leigh alias "Lexie Grey" gab Sarah hilfreiche Tipps zum Stillen und "Arizona Robbins"-Mimin Jessica Capshaw war ihre Ansprechpartnerin in Windelfragen. Die beiden haben jeweils drei eigene Kinder.

Zurzeit sind alle Frauen in der zehnten Staffel von "Grey’s Anatomy" jeden Mittwoch auf Pro7 zu sehen.

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken