VG-Wort Pixel

Sarah Connor Prügel-Prozess gegen ihren Bruder Robin

Ärger in der Familie von Pop-Star Sarah Connor: Ihr Bruder Robin Lewe muss sich vor Gericht verantworten, weil er einem Mann die Nase gebrochen haben soll

Sarah Connor, 36, erfreut ihre Familie gerade mit ihrer vierten Schwangerschaft.Ein anderes Mitglied des Connor-Clans sorgt dagegen für unerfreuliche Nachrichten: Robin Lewe, der Bruder der Pop-Sängerin, steht vor Gericht.

Sarahs Connors Bruder Robin Lewe soll zugeschlagen haben

Ein Foto von seinem Termin beim zuständigen Amtsgericht in Bremen postete der 27-Jährige auf Instagram, schrieb dazu den Hashtag "gibt angenehmere Termine".

Den Vorwurf gegen Lewe beschreibt ein Freund gegenüber "InTouch" so: "Er hat vor drei Jahren einem Typen auf die Nase gehauen. Der Typ war mit seinen zwei Kumpels unterwegs und hat Robins Freundin verbal sexuell belästigt." Welche Beleidigungen genau ausgesprochen wurden, möchte der Insider zwar nicht verraten. "Aber es war echt heftig."

Der Geschäftsmann habe seine Freundin beschützen wollen und dem Mann "eins auf die Nase gegeben. Die war daraufhin, glaube ich, gebrochen und musste operiert werden," erzählt der Freund weiter.

Lewe gibt den Prügel-Vorfall zu

"Ja, es stimmt. Ich bin nicht stolz darauf", bestätigt Robin Lewe im Interview mit der "InTouch" reumütig die Anschuldigungen gegen ihn. Ihm soll nun eine Zahlung von mehreren Tausend Euro drohen. Vom Ärger mit der Justiz erholt sich der Bruder von Sarah Connor aktuell im Urlaub auf Ibiza.

jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken