VG-Wort Pixel

Sarah Connor Familiärer Support beim Konzert in Berlin

Sarah Connor genießt es sichtlich, wieder zurück auf der großen Bühne zu sein. Beim Konzert in Berlin brachte die Sängerin sogar ihre Familie zur Unterstützung mit. 

Sarah Connor, 41, ist emotional: Seit 25. März 2022 ist die Soul-Diva wieder auf großer Tour und kann ihr Glück kaum fassen. Seit Beginn der Coronapandemie vor zwei Jahren war ihr das Spielen in großen Hallen verwehrt geblieben. Nun kehrt endlich ein Stück Normalität zurück. Und das feiert die Sängerin nicht nur mit ihren Fans, sondern auch mit ihrer geliebten Familie.

Sarah Connor: "Ich bin heute mit Herzklopfen aufgewacht" 

"Ich bin heute mit Herzklopfen aufgewacht", schreibt die 41-Jährige einen Tag nach ihrem Konzert in Berlin zu einer Reihe von Bildern auf Instagram. "Gestern Abend war einfach überwältigend. Danke danke danke. Dass ich nochmal ein Bad in dieser Menge nehmen dürfen würde, habe ich nicht mehr gewagt zu träumen. In der Mercedes Benz Arena, meiner Lieblingslocation. [sic]" Das erste Mal habe sie wieder in tausende Gesichter "ganz ohne Masken" geschaut. 

Vor dem Konzert in Berlin sei sie sehr aufgeregt gewesen, gesteht Sarah Connor. Nicht zuletzt, weil auch Ehemann Florian Fischer, 47, und Sohn Jax, 5, zum ersten Mal die Show sahen. Ein emotionaler Moment für die Mutter von vier Kindern. "Mit Jaxy im Bauch war ich bis zum 9. Monat auf Tour und als er 8 Wochen alt war, habe ich in genau dieser Arena meine Tournee fortgesetzt [sic]", erinnert sie sich. "Gestillt, meiner Mom in den Arm gedrückt, 2Std gespielt und wieder gestillt. [sic]" 

Ein Foto, das Sarahs Schwester Anna-Maria Ferchichi, 40, aufgenommen hat, zeigt den kleinen Jax von hinten auf die gefüllte Halle blicken. Auch Soraya Lewe-Tacke ließ sich den großen Auftritt ihrer Tochter nicht entgehen und brachte Tochter Lulu, 30, mit. Backstage feierte die Familie das gelungene Konzert, wie ein gemeinsamer Schnappschuss der drei Frauen in Sarah Connors Instagram Story beweist. Vor allem Mama Soraya zeigt sich mächtig stolz auf ihre talentierte Tochter. Beim Song "Vincent" hält es sie nicht mehr auf dem Sitz, lauthals singt sie mit und hebt die Arme in die Luft. 

Bei so viel familiärer Unterstützung konnte es für Sarah Connor ja nur ein gelungener Auftritt werden. 

Verwendete Quelle: instagram.com

spg Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken